/ 
B4B Nachrichten  / 
Augsburg  / 
Augsburger Makandra spendet 2.500 Euro an Bunten Kreis
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Soziales Engagement

Augsburger Makandra spendet 2.500 Euro an Bunten Kreis

 BunterKreis_Spende_makandra
Die Übergabe des Spendenschecks. Bild: Bunter Kreis.
Von Ellen Köhler

Mit 2.500 Euro unterstützt die makandra GmbH, Entwickler und Betreiber von Web-Anwendungen, den Bunten Kreis. Vor Weihnachten hatte sich das Augsburger Unternehmen dazu entschlossen, auf die üblichen Kundengeschenke zu verzichten. Genaueres über die Arbeit des Bunten Kreises.

Kürzlich übergab Geschäftsführer Dr. Thomas Eisenbarth den Spendenscheck an Astrid Grotz, Vorstand der Stiftung Bunter Kreis. Der Bunte Kreis leistet vielfältige Hilfe für Familien mit chronisch-, krebs- und schwerstkranken Kindern in der Region.


Das sagt der Geschäftsführer über die Spendenaktion
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

„Wir freuen uns sehr über die nachträgliche Weihnachtsspende. Mit Hilfe solch großzügiger Spenden können wir uns auch weiterhin für Familien mit schwerstkranken Kindern einsetzen“, sagt Astrid Grotz. „Die Kinder müssen viel Leid ertragen und die betroffenen Familien unglaublich viel bewältigen. Der Bunte Kreis unterstützt sie und gibt Halt und Hilfe. Mit unserer Spende möchten wir einen Beitrag dazu leisten“, betont Eisenbarth.


Unterstützung  für schwer belastete Eltern
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Die Stiftung Bunter Kreis ist eine Sozialeinrichtung an der Kinderklinik des Universitätsklinikums Augsburg. Wenn ein Kind verunglückt, schwer erkrankt oder zu früh geboren wird, ändert sich das Leben der betroffenen Familien schlagartig. Alleine können die Eltern das kaum bewältigen.


Der Bunte Kreis hilft Familien aus der Region

Seit 30 Jahren unterstützt der Bunte Kreis Kinder und Familien in dieser Situation. Jährlich nehmen weit über 2000 Familien in der Region Schwaben das Angebot in Anspruch. Mit seiner hochprofessionellen Begleitung bietet der Bunte Kreis ganzheitliche Unterstützung, damit den betroffenen Familien das Leben bestmöglich gelingt.

 

Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Artikel zum gleichen Thema