B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Augsburg  / 
Augsburger Leonhardsberg: Wie lange dauern die Bauarbeiten an?
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Straßenreparatur

Augsburger Leonhardsberg: Wie lange dauern die Bauarbeiten an?

 Stadtauswärts ist der Kreuzungsbereich am Leonhardsberg kurzfristig gesperrt und wird umgeleitet.
Stadtauswärts ist der Kreuzungsbereich am Leonhardsberg kurzfristig gesperrt und wird umgeleitet. Foto: B4BSCHWABEN.de

Das Wetter in Augsburg macht nicht nur den Menschen zu schaffen. Die Sonneneinstrahlung sorgt auch für kurzfristige Straßenarbeiten am Leonhardsberg. Wie lange die temporären Einschränkungen für Verkehr und Anliegende gelten.

Am Leonhardsberg sind in der vergangenen Woche, durch die rasch steigenden und anhaltend hohen Temperaturen Schäden an der Fahrbahn entstanden. Ab dem kommenden Montag, 27. Juni muss deshalb vor dem Kreuzungsbereich Leonhardsberg/Mittlerer Graben/Pilgerhausstraße ein Teil der Fahrbahn für Straßenbauarbeiten gesperrt werden. Damit werden die Schäden beseitigt und die Verkehrssicherheit wieder vollständig hergestellt.

Wird die Sperrung lange gelten?
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Nach aktueller Planung werden die Arbeiten voraussichtlich im Laufe der ersten Juliwoche abgeschlossen sein. Eine genauere Einschätzung ist Anfang kommender Woche zu erwarten. Da die Arbeiten an dieser wichtigen Verkehrsachse der Stadt möglichst zügig durchgeführt werden sollen, wird auch nachts gearbeitet werden. Dabei handelt es sich um eine wichtige Verkehrsachse der Stadt Augsburg. Deshalb sollen die Arbeiten möglichst schnell durchgeführt werden. Dafür werden auch in der Nacht die Reparaturen an der Straße fortgesetzt.

Wo wird umgeleitet?
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Grundsätzlich bleibt der Kreuzungsbereich stadtauswärts und stadteinwärts weiterhin befahrbar. Unmittelbar vor der Kreuzung wird die Fahrbahn am Leonhardsberg, auf der Pilgerhaustraße und Mittleren Graben von der MAN kommend verengt. Stadtauswärts ist das Linksabbiegen Richtung Unteren Graben/MAN vorübergehend nicht möglich. Der Radverkehr wird mit dem motorisierten Individualverkehr sicher an der Baustelle vorbeigeführt. Es werde eine großräumige Umleitung über Pilgerhaustraße, Jakoberstraße, Lechhauser Straße und die Berliner Allee eingerichtet. Ortskundigen Autofahrern wird empfohlen, den Bereich großräumig zu umfahren. Straßenbahnlinie und Buslinien sind davon nicht betroffen.

Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Artikel zum gleichen Thema