B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Augsburg  / 
Augsburger Kuka Innovation Award geht 2023 neue Wege
Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Wettbewerb

Augsburger Kuka Innovation Award geht 2023 neue Wege

Der Sitz von Kuka in Augsburg.
Der Sitz von Kuka in Augsburg. Foto: Kuka AG

Der Robotik-Wettbewerb des Augsburger Unternehmens wird sich mit der nächsten Austragung grundlegend verändern. Wie hoch das Preisgeld ausfällt und welche Probleme mit dem Kuka Innovation Award gelöst werden sollen.

Sofort loslegen, auch ohne große Fachkenntnisse: Die kommenden Runde des Kuka Innovation Award stehe ganz im Zeichen von einfacher Bedienung und Flexibilität. Zum ersten Mal wird der mit 20.000 Euro dotierte Robotik-Wettbewerb auf dem neuen Roboterbetriebssystem und dazugehörigen Ecosystem des Augsburger Unternehmens basieren. Damit sollen den kreativen Köpfen unter den Teilnehmern völlig neue Möglichkeiten ermöglicht werden.


Wie lautet die Aufgabenstellung?

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Viele Aufgaben in kleinen und mittelständischen Unternehmen sind noch nicht automatisiert. Wie lassen sich Engineering, Setup und Programmierung vereinfachen? Mit diesem Thema beschäftigt sich der Augsburger Kuka Innovation Award 2023. Kreative Köpfe aus der Robotik-Community sind eingeladen, unter dem Leitthema „Open Platform Challenge“ ihre Ideen und Konzepte einzureichen. Das Ziel: Endanwender sollen schnell und sicher Aufgaben automatisieren können, ohne selbst Experten auf dem Gebiet der Automatisierung zu sein.


Gründe für die Entscheidung

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

„Mit unserem neuen Betriebs- und Ecosystem wird Robotik intuitiv und für alle verfügbar. Dadurch sind mehr Menschen als je zuvor in der Lage, die enormen Vorteile der Automatisierung zu nutzen. Es bietet die perfekte Grundlage, völlig neue und hochflexible Ideen für die Produktion umzusetzen – und ist damit wie geschaffen für unseren Innovation Award“, erklärt Dr. Kristina Wagner, Vice President Technology and Innovation Center & Director iiQKA von Kuka.


Ablauf des Wettbewerbs

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Um ihre Ideen in die Wirklichkeit umzusetzen, stellt Kuka den Finalisten für die Zeit des Wettbewerbs kostenloses Equipment zur Verfügung, inklusive eines kostenlosen Trainings sowie Coaching während des Wettbewerbs. Das Finale findet 2023 auf einer Industriemesse statt, wo die Finalisten ihre Konzepte einem breiten Fachpublikum präsentieren, Kontakte knüpfen und sich austauschen können.

Artikel zum gleichen Thema