B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Augsburg  / 
Augsburger Christkindlesmarkt kehrt nach zwei Jahren zurück
Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Eröffnungsfeier

Augsburger Christkindlesmarkt kehrt nach zwei Jahren zurück

Augsburg leuchtet: Im Advent 2022 findet der traditionelle Christkindlesmarkt nach einer Corona-Zwangspause wieder statt. Foto:
Augsburg leuchtet: Im Advent 2022 findet der traditionelle Christkindlesmarkt nach einer Corona-Zwangspause wieder statt. Foto: Regio Augsburg Tourismus GmbH

Aufatmen unter allen Standbetreibern: Die Zeit der Krisen hält zwar an, doch endlich dürfen Weihnachtsmärkte wieder stattfinden. Wie die Eröffnungsfeier des Augsburger Christkindelsmarkt verlief.

Oberbürgermeisterin Eva Weber machte sich es höchstpersönlich zur Aufgabe, den Weihnachtsmarkt ihrer Stadt einzuleiten. Gemeinsam mit einem Engeleskind brachte sie dafür eine Laterne zur Krippe auf dem Rathausplatz. Einen Moment auf den sich alle bereits im vergangenen Jahr gefreut hatten. Doch kurz vor Beginn des Christkindelsmarkt kam es zur pandemiebedingten Absage. Die Erwartungshaltung und Vorfreude war vor dem gestrigen Montag daher umso größer.

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

So viele Besucher werden erwartet

Wie sehnsüchtig Glühwein, Bratwurst und Plätzchen vermisst wurden, zeigte sich bei der Eröffnungsfeier. Zwischen den zahlreichen Besucher gab es kaum noch ein Durchkommen, während die Lichterketten offiziell angingen. Damit erstreckt sich der Christkindlesmarkt wieder bis Weihnachten durch die Augsburger Innenstadt. Vom Augsburger Rathausplatz über die Philippine-Welser-Straße bis zum Moritzplatz und sogar am Weberhaus bis Unter dem Bogen sind die Stände dadurch verteilt. Dieses Jahr sind es rund 130 Bunden, die weihnachtliche Leckereien anbieten. Für den gesamten Veranstaltungszeitraum rechne die Stadt Augsburg mit mehr als einer Millionen Besucher.

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Rückkehr einer Jahrhundert-Tradition

Der Markt sei erstmals im Jahr 1498 erwähnt worden. Seit 1963 findet dieser mittlerweile auf dem Rathausplatz statt. Die Renaissancebaukunst des Rathauses und des Perlachturms bilden dabei die historische Kulisse für den Weihnachtsmarkt. Als Rahmenprogramm wird unter anderem das Engelesspiel jeden Freitag, Samstag, Sonntag und am Abschlusstag um 18 Uhr an den Fenstern sowie auf den Balkon des Augsburger Rathauses gespielt.

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Das gibt es auf dem Christkindlesmarkt zu kaufen

Auf dem Weihnachtsmarkt lassen sich altbekannte Klassiker finden. Bratwurstsemmeln, Glühwein, Bosna und Schokoladenfrüchte werden wieder fröhliche Umsätze bescheren. Aber es gibt auch vieles Neues auszuprobieren: Unter anderem Retro Weihnachtskugeln, Pop-Up Karten und handgemachte Pullover aus Peru. Zeitgleich öffnet sich der Christkindlesmarkt nun auch dem alternativen Genuss. Mit der ersten veganen Currywurst und Bosna, gibt es nun Ausweichmöglichkeiten zu tierischen Essensangeboten.

Artikel zum gleichen Thema