B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Augsburg  / 
Augsburg: Stadt schenkt Bürgern 10.000 MOBILOs
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Stadt Augsburg

Augsburg: Stadt schenkt Bürgern 10.000 MOBILOs

 Eva Weber und Heinz Stinglwagner zeigen, wie der MOBILO funktioniert. Foto: B4B SCHWABEN

Eine nette Geste zur Weihnachtszeit und gleichzeitig ein kleiner Besuchermagnet: Der Mobilo. Die Stadt verschenkt 10.000 der Fahrvergünstigungen an Besucher und Bürger, die in die Augsburger Innenstadt kommen.

von Sandra Hinzmann, Online-Redaktion

Die Besucher der Augsburger Innenstadt erwartet ein vorweihnachtliches Präsent der Stadt Augsburgs und der City Initiative Augsburg: Mit kleinen Geschenken werden an den vier Adventssamstagen jeweils in der Mittagszeit die Besucher der Augsburger Innenstadt willkommen geheißen. In einer gemeinsamen Aktion verteilen die Stadt Augsburg und die City Initiative Augsburg (CIA) mit Promo-Teams 10.000 MOBILOs an die Passanten in der Fußgängerzone. Dafür gibt es Vergünstigungen in Parkhäusern und im öffentlichen Nahverkehr der AVV. „Das ist die Gelegenheit, den Mobilitätsbonus beim weihnachtlichen Bummel unkompliziert kennenzulernen und dann auch in Zukunft zu nutzen“, so Bürgermeisterin und Wirtschaftsreferentin Eva Weber. Der MOBILO wurde eingeführt, um das Einkaufen in der Innenstadt attraktiver für Besucher aus Augsburg Stadt und Land sowie den angrenzenden Landkreisen attraktiver zu gestalten.

So funktioniert der MOBILO

Mit dem MOBILO haben die Besucher der Innenstadt einige Vorteile: Die Münze mit einem Wert von 50 Cent spart beim Parken in zwölf der 18 City-Parkhäuser, beim Zahlen an über 50 Parkscheinautomaten in der Innenstadt und vergünstigt den Ticket-Kauf von Fahrscheinen im swa-Kundencenter am Augsburger Königsplatz. „Charmanter als mit dem MOBILO können Händler und Gastronomen sich nicht bei ihren Kunden für den Einkauf bedanken“, meint auch CIA-Geschäftsführer Heinz Stingelwagner.

86 Unternehmen beteiligen sich am MOBILO

Inzwischen geben 86 Geschäfte, Gastronomie-Betriebe und Dienstleister aus der Augsburger Innenstadt ab einem bestimmten Umsatz den Mobilitätsbonus an ihre Kunden weiter. „Es lohnt sich also, beim Einkaufen an der Kasse immer danach zu fragen“, betont Eva Weber, „günstiges Parken ist schließlich ein Wunsch, der mit dem MOBILO das ganze Jahr über erfüllt werden kann – aber besonders gerne in der Weihnachtszeit.“ So können die Besucher der Innenstadt beim Weihnachtseinkauf sogar noch Geld sparen.

Artikel zum gleichen Thema