B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Augsburg  / 
Augsburg: Berufsausbildungsmesse fitforjob! wird verschoben
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Corona-Krise

Augsburg: Berufsausbildungsmesse fitforjob! wird verschoben

 Auf der Berufsinformations-Messe fitforJOB in Augsburg. Foto: Fred Schöllhorn / HWK für Schwaben

Die „fitforjob!“ ist die größte Messe rund um die duale Berufsausbildung inBayerisch-Schwaben. Persönliche Gespräche sollen bei dieser Messe im Mittelpunkt stehen. Jetzt wurde die Messe zu einem neuen Termin verschoben.

Der persönliche Kontakt ist zentraler Bestandteil des Orientierungs- und Rekrutierungsprozesses in der Messe Augsburg. Da dieser aufgrund weiter steigender Corona-Fallzahlen unverändert schwierig ist, haben sich die Industrie- und Handelskammer Schwaben (IHK) und die Handwerksammer für Schwaben (HWK) entschieden, die Messe auf den 21. Mai 2022 zu verschieben.


 Durchführung der Messe war nur digital möglich
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Bis zu 10.000 Interessierte waren in den vergangenen Jahren zur „fitforjob!“ ins Augsburger Messezentrum gekommen, um sich über Berufe und Firmenprofile, aktuelle Stellenangebote und Aus- und Weiterbildungsprogramme zu informieren. Wegen der Corona-Krise fand die von der IHK und der HWK gemeinsam organisierte Berufsinfomesse im Vorjahr in digitaler Form statt.


 Rückkehr zum Präsenzformat geplant
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Trotz der positiven Resonanz auf dieses neue Messeformat waren sich die beiden Veranstalter einig, dass das persönliche Gespräch und Berufe-Erlebnis auch in Zukunft im Mittelpunkt der Berufsinfomesse stehen soll – ein Ziel, das am ursprünglich geplanten Termin am 26. März 2022 schwer erreichbar ist. Daher haben die IHK und die HWK gestern die Aussteller über die Terminverlegung informiert.


 Ausbildungsplätze werden bis in den Herbst hinein vergeben
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Die Ausbildungsbereitschaft der bayerisch-schwäbischen Wirtschaft ist trotz Corona-Krise groß. Dennoch finden die Ausbildungsbetriebe und Schülern schwer und oftmals erst später zueinander. Bis in den Herbst hinein werden offene Ausbildungsplätze noch besetzt. Damit bietet die „fitforjob!“ auch weiterhin die Chance, 2022 in den Traumberuf zu starten, trotz der Verschiebung um fast zwei Monate.

 

Artikel zum gleichen Thema