B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Augsburg  / 
Andres Santiago: Schwaben wird 2023 auf der Überholspur unterwegs sein
Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Wirtschaftsjahr 2023

Andres Santiago: Schwaben wird 2023 auf der Überholspur unterwegs sein

Andres Santiago ist der Geschäftsführer von VMM. Foto: Bernd Jaufmann

2022 war ein starkes Jahr für VMM. Deshalb ist Geschäftsführer Andres Santiago optimistisch für 2023 eingestellt. Für das Wirtschaftsgeschehen in der Region stellt er in seinem Jahresausblick eine hoffnungsvolle Prognose.

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Wie ist Ihre Prognose für das Wirtschaftsjahr 2023 bezogen auf die Region Bayerisch-Schwaben?

Die Rahmenbedingungen für das Jahr 2023 sind global auf den ersten Blick natürlich suboptimal. Allerdings gibt es ein paar erste hoffnungsvolle Zeichen am Horizont. Diese deuten darauf hin, dass einige Tiefpunkte bereits überwunden sind.

Sollte dem so sein, wird die Region Bayerisch-Schwaben mit ihren vorhandenen Stärken und Dynamik sehr rasch wieder mit innovativen Ansätzen – wie gewohnt – auf der Überholspur unterwegs sein.

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Wie stellt sich Ihr Unternehmen für das Jahr 2023 auf?

Wir haben in den vergangenen beiden Jahren sehr viel in agile Abläufe und Methoden investiert und davon wirtschaftlich profitiert. An diesen Fokuspunkten werden wir auch 2023 nicht lockerlassen und haben den Vorteil, dass unser Team, für das wir aktuell auch noch Verstärkungen suchen, seit der Gründung vor 28 Jahren noch nie so gut aufgestellt war wie, jetzt.

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Wie blicken Sie ganz persönlich auf das neue Jahr?

Für das Jahr 2023 habe ich einen sehr optimistischen Ausblick. Wir werden mit sehr viel Energie das beeinflussen, was wir beeinflussen können – und setzen damit wichtige Impulse für die Region.

Artikel zum gleichen Thema