Ehrung

Ärzte der Bezirkskliniken Schwaben ausgezeichnet

Das BKH Gelände mit Klinikum. Foto: Bezirkskliniken Schwaben
Das Magazin Focus Gesundheit veröffentlicht regelmäßig eine Ärzte-Bewertung. Wer aus Bayerisch-Schwaben hat es dieses Mal unter die Top-Ärzte Deutschlands geschafft?

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Großer Erfolg für die Bezirkskliniken Schwaben: Auf der Liste 2021 der Top-Ärzte Deutschlands, veröffentlicht von „Focus Gesundheit“, stehen die Namen von sechs Medizinern, die beim Gesundheitsunternehmen des Bezirks beschäftigt sind. Das seien so viele wie noch nie.

Diese drei Ärzte der Bezirkskliniken wurden erstmals ausgezeichnet

Das Magazin empfiehlt in dem deutschlandweiten Ranking drei Ärzte der Bezirkskliniken Schwaben zum ersten Mal: Prof. Dr. Christian Rainer Wirtz, Ärztlicher Direktor der Klinik für Neurochirurgie Günzburg, in den Bereichen der Neurochirurgie und der Wirbelsäulenchirurgie, Prof. Dr. Alkomiet Hasan, Inhaber des Lehrstuhls für Psychiatrie und Psychotherapie an der Universität Augsburg und Ärztlicher Direktor des dortigen Bezirkskrankenhauses für Suchterkrankungen sowie PD Dr. Karel Frasch, Ärztlicher Direktor des Bezirkskrankenhauses Donauwörth, für das Krankheitsbild Depressionen.

Diese Ärzte wurden wiederholt empfohlen

Bereits mehrfach ausgezeichnet wurden im Bereich psychische Erkrankungen sind der Leitende Ärztliche Direktor des BKH Günzburg, Prof. Dr. Thomas Becker im Fachgebiet Schizophrenie, und der Chefarzt der Abteilung Akutgeriatrie und Gerontopsychiatrie, Prof. Dr. Matthias Wilhelm Riepe im Fachgebiet Demenzen. Sie zählen laut Focus-Gesundheit seit Jahren zu den besten Ärzten ihrer Fächer in der Bundesrepublik. Außerdem empfiehlt das Magazin in einer weiteren Liste Dr. Evangelos Lasos erneut als Facharzt für Neurochirurgie in der Region, insgesamt zum vierten Mal in Folge. Dr. Lasos arbeitet ambulant im Medizinischen Versorgungszentrum für Neurochirurgie und Neurologie am BKH Günzburg, einer Tochterfirma der Bezirkskliniken Schwaben.

So lief die Ermittlung

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Wie das Ratgebermagazin mitteilt, wurde die Datenerhebung im Auftrag von Focus zum ersten Mal durch den neuen Recherchepartner FactField GmbH durchgeführt, Mit einer bestimmten Methodik ermittelte das unabhängige Recherche-Institut die Top-Mediziner 2021 für 124 Fachbereiche. In die Recherche gingen unter anderem ein: Empfehlungen von Ärzten, fachliche Erfahrungen, wissenschaftliches Engagement, Patientenservice und -zufriedenheit, Barrierefreiheit und Qualitätsmanagement.

Das sagt der Vorstandvorsitzende der Bezirkskliniken

Stefan Brunhuber, Vorstandsvorsitzender der Bezirkskliniken als Trägerin der schwäbischen Bezirkskrankenhäuser, freut sich mit den ausgezeichneten Medizinern und ihren Teams. „Die Aufnahme in die Focus-Ärzteliste spiegelt den hohen Leistungsstand und die exzellente Expertise unserer Kliniken und ihrer Mitarbeitenden wider, die weit über bayerisch-Schwaben hinausgehen“, sagt Brunhuber.

Der Verwaltungsrat des Kommunalunternehmens Bezirkskliniken Schwaben hat in einer Sitzung Ende letzten Jahres den Vorstand des Kommunalunternehmens zum 1. Februar 2021 neu besetzt. Zum neuen Vorstandsvorsitzenden wurde der 39-jährige Stefan Brunhuber berufen, der derzeit Geschäftsführer des Therapiezentrums Burgau ist.

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
Ehrung

Ärzte der Bezirkskliniken Schwaben ausgezeichnet

Das BKH Gelände mit Klinikum. Foto: Bezirkskliniken Schwaben
Das Magazin Focus Gesundheit veröffentlicht regelmäßig eine Ärzte-Bewertung. Wer aus Bayerisch-Schwaben hat es dieses Mal unter die Top-Ärzte Deutschlands geschafft?

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Großer Erfolg für die Bezirkskliniken Schwaben: Auf der Liste 2021 der Top-Ärzte Deutschlands, veröffentlicht von „Focus Gesundheit“, stehen die Namen von sechs Medizinern, die beim Gesundheitsunternehmen des Bezirks beschäftigt sind. Das seien so viele wie noch nie.

Diese drei Ärzte der Bezirkskliniken wurden erstmals ausgezeichnet

Das Magazin empfiehlt in dem deutschlandweiten Ranking drei Ärzte der Bezirkskliniken Schwaben zum ersten Mal: Prof. Dr. Christian Rainer Wirtz, Ärztlicher Direktor der Klinik für Neurochirurgie Günzburg, in den Bereichen der Neurochirurgie und der Wirbelsäulenchirurgie, Prof. Dr. Alkomiet Hasan, Inhaber des Lehrstuhls für Psychiatrie und Psychotherapie an der Universität Augsburg und Ärztlicher Direktor des dortigen Bezirkskrankenhauses für Suchterkrankungen sowie PD Dr. Karel Frasch, Ärztlicher Direktor des Bezirkskrankenhauses Donauwörth, für das Krankheitsbild Depressionen.

Diese Ärzte wurden wiederholt empfohlen

Bereits mehrfach ausgezeichnet wurden im Bereich psychische Erkrankungen sind der Leitende Ärztliche Direktor des BKH Günzburg, Prof. Dr. Thomas Becker im Fachgebiet Schizophrenie, und der Chefarzt der Abteilung Akutgeriatrie und Gerontopsychiatrie, Prof. Dr. Matthias Wilhelm Riepe im Fachgebiet Demenzen. Sie zählen laut Focus-Gesundheit seit Jahren zu den besten Ärzten ihrer Fächer in der Bundesrepublik. Außerdem empfiehlt das Magazin in einer weiteren Liste Dr. Evangelos Lasos erneut als Facharzt für Neurochirurgie in der Region, insgesamt zum vierten Mal in Folge. Dr. Lasos arbeitet ambulant im Medizinischen Versorgungszentrum für Neurochirurgie und Neurologie am BKH Günzburg, einer Tochterfirma der Bezirkskliniken Schwaben.

So lief die Ermittlung

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Wie das Ratgebermagazin mitteilt, wurde die Datenerhebung im Auftrag von Focus zum ersten Mal durch den neuen Recherchepartner FactField GmbH durchgeführt, Mit einer bestimmten Methodik ermittelte das unabhängige Recherche-Institut die Top-Mediziner 2021 für 124 Fachbereiche. In die Recherche gingen unter anderem ein: Empfehlungen von Ärzten, fachliche Erfahrungen, wissenschaftliches Engagement, Patientenservice und -zufriedenheit, Barrierefreiheit und Qualitätsmanagement.

Das sagt der Vorstandvorsitzende der Bezirkskliniken

Stefan Brunhuber, Vorstandsvorsitzender der Bezirkskliniken als Trägerin der schwäbischen Bezirkskrankenhäuser, freut sich mit den ausgezeichneten Medizinern und ihren Teams. „Die Aufnahme in die Focus-Ärzteliste spiegelt den hohen Leistungsstand und die exzellente Expertise unserer Kliniken und ihrer Mitarbeitenden wider, die weit über bayerisch-Schwaben hinausgehen“, sagt Brunhuber.

Der Verwaltungsrat des Kommunalunternehmens Bezirkskliniken Schwaben hat in einer Sitzung Ende letzten Jahres den Vorstand des Kommunalunternehmens zum 1. Februar 2021 neu besetzt. Zum neuen Vorstandsvorsitzenden wurde der 39-jährige Stefan Brunhuber berufen, der derzeit Geschäftsführer des Therapiezentrums Burgau ist.

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
nach oben