B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Augsburg  / 
ADAC
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
ADAC

ADAC

Der ADAC veröffentlicht die aktuellen Kraftstoffpreise in Schwaben ausgewertet. Dabei sind die Preise für Benzin weiter in die Höhe gestiegen. Die Diesel-Preise sind gesunken.

Der ADAC hat die Kraftstoffpreise in Schwaben ausgewertet. Die Auswertungen der Benzinpreise durch den ADAC zeigen eine deutliche Preissteigerung von Benzin. Zumindest sind die Preise für den Diesel-Kraftstoff sind wieder gesunken. Und trotzdem verharren die Kraftstoffpreise in Deutschland derzeit auf sehr hohem Niveau.

Preis für Super E10 steigt

Auch der Kraftstoff Super E10 hat sich wieder verteuert. Der Preis des E10-Kraftstoffs klettert laut ADAC binnen Wochenfrist um 0,6 Cent nach oben. Der Super E10 ist nun für 1,521 Euro zu erwerben.

Dieselpreise sinken

Die Preise für den Diesel-Kraftstoff sanken sich hingegen. Diesel verbilligte sich im selben Zeitraum um 0,7 Cent. So kostet Diesel aktuell im bundesweiten Mittel 1,434 Euro.

Hohes Preisniveau

Die aktuelle Auswertung der ADAC-Kraftstoffpreisdatenbank zeigt, dass die Autofahrer für einen hohen Ölpreis bezahlen. Verantwortlich für das hohe Preisniveau ist also in erster Linie der hohe Rohölpreis. So wird ein Barrel der Sorte Brent zurzeit bei knapp 116 Dollar gehandelt.

Tipps vom ADAC

Die aktuellen Benzin- und Dieselpreise sowie umfangreiche Tipps zum Spritsparen findet man unter www.ADAC.de/tanken. Detaillierte Informationen über die neue Kraftstoffsorte Super E10 um die E10-Verträglichkeit von Fahrzeugen gibt es unter www.ADAC.de/e10.

Weitere Informationen finden Sie unter www.adac.de.

Artikel zum gleichen Thema

Weitere Artikel
Weitere Artikel zu dem Thema