Zimmer MedizinSysteme GmbH

Zimmer Medizin Systeme halten Nationalelf fit

Stoßwellentherapie für die Nationalmannschaft, Foto: Zimmer MedizinSysteme

Neu-Ulm kämpft bei der EM gegen Verletzungen. Damit die Spieler unserer Nationalelf fit und schmerzfrei durch die Fußball-EM kommen ist Zimmer MedizinSysteme im Einsatz.

Von Ligabetrieb, Pokalrunden und Champions League direkt in die EM-Vorbereitung – trotz großer Belastungen in dieser Saison sollen die deutschen Nationalspieler bei der EURO 2012 vom 8. Juni bis 1. Juli in Polen und der Ukraine topfit sein. Für die präventive Abwehr von Verletzungsrisiken und auch die aktuelle Behandlung von Verletzungen der deutschen Nationalmannschaft setzen Teamärzte und Physiotherapeuten seit langem Therapiegeräte des deutschen Herstellers Zimmer MedizinSysteme ein. „Die Gesundheit und Fitness ist das wichtigste Gut der Spieler. Deshalb ist eine intensive medizinische Behandlung vor und während der Europameisterschaft sehr wichtig. Gerade präventive Arbeit ist dabei sehr gefragt, so dass sich bei den vergangenen WM- und EM-Turnieren die Verletzungen von Nationalspielern in Grenzen gehalten haben. Dabei entspannen wir Muskeln und therapieren Gelenke, behandeln kleine Wehwehchen sofort“, äußert Klaus Eder, der die deutsche Fußball-Nationalmannschaft seit vielen Jahren als Physiotherapeut begleitet und auch regelmäßig bei Olympischen Spielen im Einsatz ist.

langjährige Kooperation mit dem DFB

Zimmer MedizinSysteme aus Neu-Ulm kooperiert bereits sein langem mit dem DFB. Bereits für die UEFA EURO 2012 stellt der Marktführer in Sachen physikalische Therapiegeräte mehrere seiner Produkte zur Verfügung. Der gezielte Einsatz der Geräte sorgt dafür, dass man kleinere Verletzungen schnell optimal behandeln kann, damit die Spieler fit und schmerzfrei werden.

Über die Zimmer MedizinSysteme GmbH

Zimmer MedizinSysteme GmbH hat seinen Stammsitz im schwäbischen Neu-Ulm und begleitet seit über 40 Jahren als verlässlicher Partner Ärzte und Therapeuten mit ihren medizintechnischen Systemlösungen. Der deutsche Marktführer in der Physikalischen Therapie und Weltmarktführer in der Kältetherapie ist mit 120 Medizinproduktberatern in der Bundesrepublik präsent und vertreibt seine Produkte in über 50 Ländern weltweit. Forschung und Entwicklung schreibt die Zimmer MedizinSysteme GmbH traditionell groß, wobei der Praxisbezug ebenso wichtig ist wie die wissenschaftliche Fundierung.

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
nach oben