B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Universitätsklinikum Ulm, Ivo Gönner ehrt die Klassenbesten
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Universitätsklinikum Ulm

Universitätsklinikum Ulm, Ivo Gönner ehrt die Klassenbesten

Oberbürgermeister Ivo Gönner ehrte die Klassenbesten der Akademie für Gesundheitsberufe. Ivo Gönner betonte in seiner Ansprache die große Bedeutung der Gesundheits-Fachberufe für die Region Ulm.

Oberbürgermeister Ivo Gönner ehrte im Rahmen einer öffentlichen Preisverleihung am 18. Oktober im Ulmer Rathaus Schülerinnen und Schüler der Wiblinger Akademie für Gesundheits-Berufe am Universitäts-Klinikum Ulm. Im Rahmen dieser Preisverleihung wurden Schülerinnen und Schüler geehrt, die ihre Ausbildungen in einem Gesundheitsberuf als Klassenbeste abgeschlossen haben. Die Geehrten zeigten herausragende Leistungen in Theorie und Praxis. Von den Leistungen dieser Schülerinnen und Schüler werden zukünftig Patientinnen und Patienten in der Region und darüber hinaus profitieren.

 

Gut ausgebildete Fachkräfte in allen Gesundheits-Berufen immer wichtiger

„Unsere Gesellschaft wird ständig älter. Damit steigt auch der Bedarf an Gesundheits-Dienstleistungen immer weiter an. Wir benötigen deshalb immer mehr gut ausgebildete Fachkräfte in allen Gesundheits-Berufen: in der Pflege, im therapeutischen und im medizintechnischen Bereich“; sagte PD Dr. Karl-Heinz Tomaschko, Direktor der Akademie für Gesundheitsberufe. Ivo Gönner betonte in seiner Ansprache die große Bedeutung der Gesundheits-Fachberufe für die Region Ulm. Für Ivo Gönner ist die jährliche Ehrung schon gute Tradition.

Tag der offenen Tür in Wiblingen am 13. November

Die Gesundheits-Branche bietet schon seit Jahren ein sehr dynamisches Umfeld. Auch für Bewerberinnen und Bewerber mit Abitur bieten sich immer mehr akademische Perspektiven an. Davon können sich Interessierte am Sonntag, 13. November, überzeugen. An diesem Tag öffnet die Akademie im Kloster Wiblingen ihre Türen und informiert über Ausbildungs- und Studiengänge. Parallel findet für Jung und Alt die Ausstellung „Ernährungswelten“ mit ebenso interessanten wie überraschenden Fakten zur gesunden Ernährung statt.

Über das Universitäts-Klinikum Ulm

Die Ulmer Universitätsmedizin verbindet die Kranken-Versorgung mit der Forschung und der Lehre. Neue wissenschaftliche Erkenntnisse erhalten so schneller Eingang in die Diagnostik und die Therapie. Hoch qualifiziertes ärztliches und pflegerisches Personal des Universitäts-Klinikums Ulm kümmert sich rund um die Uhr um das Wohlergehen der Patienten. Für die Menschen der Regionen Ostwürttemberg, Donau/Iller und Bodensee-Oberschwaben ist das Universitäts-Klinikum Ulm der Maximal-Versorger für universitäre Spitzenmedizin. Darüber hinaus hat es die Funktion eines Städtischen Krankenhauses.

www.uniklinik-ulm.de

Artikel zum gleichen Thema