B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Ingenics AG ist Top Arbeitgeber für Ingenieure in Deutschland
Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Ingenics AG

Ingenics AG ist Top Arbeitgeber für Ingenieure in Deutschland

Die Ingenics AG zählt auch in diesem Jahr zu den Top Emlopyers für Ingenieure in Deutschland. Foto: Top Employers Institute

Bei der Ingenics AG gibt es Grund zur Freude. Denn das Ulmer Unternehmen zählt auch in diesem Jahr zu Deutschlands Top Arbeitgebern für Ingenieure. Den Titel vergab das international tätige Top Employers Institute (ehemals CRF Institute) in Düsseldorf.

von Isabell Walter, Online-Redaktion

Die Ulmer Ingenics AG konnte erneut mit einer sehr guten Platzierung aus dem Wettbewerb „Top Employers“ hervorgehen. Insbesondere die Programme zur Mitarbeiterentwicklung wurden positiv hervorgehoben.

Ingenics ist unter den besten drei deutschen Arbeitgebern für Ingenieure

„Die Ingenics AG investiert kontinuierlich in ihre Mitarbeiter und wir sind stolz darauf, dass diese Investition immer wieder belegt und anerkannt wird – wie jetzt in Form der Zertifizierung durch das Top Employers Institute, wo wir in der Kategorie Top Arbeitgeber Ingenieure Deutschland wieder unter die drei Besten gekommen sind“, freut sich CHRO Manfred Loistl über den Erfolg des Unternehmens. Zur Verleihung des Awards sind CFO Carlos Schmidt, Personalassistentin Martina Schulz, Branch Manager Alexander stolz und Projekt Manager Dragan Borisavljevic angereist.

Das Unternehmen hat ein angenehmes Mitarbeiterumfeld geschaffen

Die Untersuchung habe ergeben, dass die Ingenics AG ein herausragendes Mitarbeiterumfeld geschaffen habe. Außerdem biete das Unternehmen eine große Bandbreite von kreativen Ideen, betonte Steffen Neefe. Neefe ist Country Manager Deutschland, Österreich und Schweiz des Top Employers Institutes. „Diese reichen von sekundären Vorteilen und Arbeitsbedingungen bis hin zu einem Leistungsmanagement, welches im vollen Einklang mit der Unternehmenskultur steht“, erklärt Neefe.

„Die Ingenics AG zeigt sich als Vorreiter im Bereich Human Resources“

„Die Ingenics AG ist in einem unabhängigen Untersuchungsprozess durch das Top Employers Institute als Top Employers Ingenieure Deutschland 2016 zertifiziert. Die Ingenics AG zeigt sich als Vorreiter im Bereich Human Resources durch zukunftsorientiertes Denken in Bezug auf seine Mitarbeiter, kontinuierliche Optimierung des Arbeitsumfelds und stetige Investition in die Mitarbeiterentwicklung. Erst dies ermöglicht es den Unternehmen, zu wachsen und auch sich selbst zu entwickeln – jederzeit“, so das Ergebnis des Instituts. Das ehemalige CRF Institute bewertete die Arbeitgeberqualitäten der Ingenics AG nach verschiedenen Kategorien. Diese sind unter anderem Personalplanung, Training & Entwicklung, Führungskräfteentwicklung und Unternehmenskultur.

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Artikel zum gleichen Thema