Auszeichnung

Beurer ist Preisträger des German Design Awards 2021

Das „maremed“ Meeresklimagerät von Beurer ist einer der Preisträger des German Design Award 2021. Wie das zustande gekommen ist und worum es sich bei dem Produkt handelt.

Beurer und sein „maremed“ Meeresklimagerät gehören zu den Preisträgern des German Design Awards 2021. Der Rat für Formgebung verlieh dem Ulmer Gesundheitsspezialist die Auszeichnung für sein besondere Designinnovation. Das deutsche Kompetenzzentrum steht für Design, Marke und Innovation und prämiert Projekte, die ein Wegweiser in der deutschen und internationalen Designlandschaft sind. In Zusammenarbeit mit pulse design aus München hat Beurer die innovative Produktlösung in einem formschönen Design verpackt.

Naturidentisches Meeresklima in den eigenen vier Wänden

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Das maremed Meeresklimagerät ist ein Vorreiter, wenn es um das Schaffen eines naturidentischen Meeresklimas in den eigenen vier Wänden geht. Das Kombigerät reinigt, mineralisiert, entkeimt, ionisiert und befeuchtet die Luft gleichzeitig. Zudem wird durch die Zugabe eines exklusiv hergestellten Spezial-Meersalz, bestehend aus mehr als 65 Spurenelementen, die Luft angereichert und die Biodynamik der Meeresküste simuliert. Die Atemintensität und das allgemeine Wohlbefinden sollen dadurch verbessert werden. Das Design sei passend für jeden Wohnraum. Mit dem Nachtmodus könne es sogar während der Nacht im Schlafzimmer platziert.

Novum in der Beurer Produktfamilie

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

„Es ist immer etwas Besonderes an einem Produkt mitwirken zu können, das es so noch nicht gibt. Um aus einer Vision und einem Prototyp ein neues Gerät zu gestalten, sprich einer Meeresbrise ein Gesicht zu geben, war eine enge und intensive Zusammenarbeit mit dem Beurer Engineering- und Marketing-Team nötig.“, betont Produktdesigner Matthias Kolb von pulse design. „Das maremed ist ein Novum in der Beurer Produktfamilie, welches eine eigenständige Formsprache gefunden hat“, erklärt Kolb weiter.

Über den German Design Award

Der German Design Award ist der internationale Premiumpreis des Rat für Formgebung und zählt zu den anerkanntesten Design-Wettbewerben weltweit. „Seit unserer Gründung 1953 ist es eine unserer zentralen Aufgaben, das internationale Designgeschehen zu beobachten, zu analysieren und zu bewerten“, erläutert Andrej Kupetz, Hauptgeschäftsführer des Rat für Formgebung. „Die jährlichen Preisträger stehen nicht nur beispielhaft für den wirtschaftlichen und kulturellen Wert herausragender Gestaltung, sondern bieten auch Orientierung und repräsentieren aktuelle Themen und Gestaltungsrichtungen.“

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
Auszeichnung

Beurer ist Preisträger des German Design Awards 2021

Das „maremed“ Meeresklimagerät von Beurer ist einer der Preisträger des German Design Award 2021. Wie das zustande gekommen ist und worum es sich bei dem Produkt handelt.

Beurer und sein „maremed“ Meeresklimagerät gehören zu den Preisträgern des German Design Awards 2021. Der Rat für Formgebung verlieh dem Ulmer Gesundheitsspezialist die Auszeichnung für sein besondere Designinnovation. Das deutsche Kompetenzzentrum steht für Design, Marke und Innovation und prämiert Projekte, die ein Wegweiser in der deutschen und internationalen Designlandschaft sind. In Zusammenarbeit mit pulse design aus München hat Beurer die innovative Produktlösung in einem formschönen Design verpackt.

Naturidentisches Meeresklima in den eigenen vier Wänden

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Das maremed Meeresklimagerät ist ein Vorreiter, wenn es um das Schaffen eines naturidentischen Meeresklimas in den eigenen vier Wänden geht. Das Kombigerät reinigt, mineralisiert, entkeimt, ionisiert und befeuchtet die Luft gleichzeitig. Zudem wird durch die Zugabe eines exklusiv hergestellten Spezial-Meersalz, bestehend aus mehr als 65 Spurenelementen, die Luft angereichert und die Biodynamik der Meeresküste simuliert. Die Atemintensität und das allgemeine Wohlbefinden sollen dadurch verbessert werden. Das Design sei passend für jeden Wohnraum. Mit dem Nachtmodus könne es sogar während der Nacht im Schlafzimmer platziert.

Novum in der Beurer Produktfamilie

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

„Es ist immer etwas Besonderes an einem Produkt mitwirken zu können, das es so noch nicht gibt. Um aus einer Vision und einem Prototyp ein neues Gerät zu gestalten, sprich einer Meeresbrise ein Gesicht zu geben, war eine enge und intensive Zusammenarbeit mit dem Beurer Engineering- und Marketing-Team nötig.“, betont Produktdesigner Matthias Kolb von pulse design. „Das maremed ist ein Novum in der Beurer Produktfamilie, welches eine eigenständige Formsprache gefunden hat“, erklärt Kolb weiter.

Über den German Design Award

Der German Design Award ist der internationale Premiumpreis des Rat für Formgebung und zählt zu den anerkanntesten Design-Wettbewerben weltweit. „Seit unserer Gründung 1953 ist es eine unserer zentralen Aufgaben, das internationale Designgeschehen zu beobachten, zu analysieren und zu bewerten“, erläutert Andrej Kupetz, Hauptgeschäftsführer des Rat für Formgebung. „Die jährlichen Preisträger stehen nicht nur beispielhaft für den wirtschaftlichen und kulturellen Wert herausragender Gestaltung, sondern bieten auch Orientierung und repräsentieren aktuelle Themen und Gestaltungsrichtungen.“

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
nach oben