Auszeichnung

Beurer aus Ulm ist „Deutschlands Kundensieger 2019“

Der Familienbetrieb aus Ulm ist laut einer Umfrage „Deutschlands Kundensieger 2019“.

Beurer ist Sieger in der vom Deutschen Institut für Service-Qualität DISQ und dem Nachrichtensender ntv durchgeführten Studie „Deutschlands Kundensieger 2019“. Im Rahmen der groß angelegten Verbraucherbefragung wurden 1.144 Marken und Unternehmen in insgesamt 53 Kategorien bewertet. Beurer sicherte sich mit 77,1 Punkten den Gesamtsieg in der Kategorie „Gesundheitsvorsorge & -kontrolle".

Die drei Besten wurden ausgezeichnet

Insgesamt äußerten sich rund 63.000 Kunden in der Verbraucherbefragung hinsichtlich Beliebtheit, Vertrauen und Weiterempfehlungsbereitschaft. Aspekte wie Preis-Leistungs-Verhältnis, Image, Kundenservice, Angebotsspektrum, Verpackung und Qualität flossen in die Gesamtzufriedenheit mit ein. In eine finale Runde rückten Marken und Unternehmen, die mindestens 80 Kundenempfehlungen für sich gewinnen konnten. Daraus ergaben sich die drei Besten jeder Branche, welche zu „Deutschlands Kundensieger 2019" gekürt wurden.

Nicht die einzige Auszeichnung dieses Jahr

„Wir sind sehr stolz, uns in einer solch umfangreichen Online-Befragung gegen den Wettbewerb durchgesetzt zu haben. Die Kundenzufriedenheit wird bei Beurer groß geschrieben. Wir freuen uns über das entgegengebrachte Vertrauen", sagt Kerstin Glanzer, Marketingleiterin der Beurer GmbH. Beurer erhielt dieses Jahr auch die Auszeichnung Marke des Jahrhunderts 2019, den Plus X Awards zur „Fachhandelsmarke des Jahres 2019 und den German Brand Award für exzellente Markenführung und nachhaltige Markenkommunikation

Beurer feiert 100-jähriges Firmenjubiläum

Beuer feiert dieses Jahr auch 100-jähriges Firmenjubiläum. Direkt nach Ende des 1. Weltkriegs hatten Ehepaar Käthe und Eugen Beurer die Idee, Heizkissen zu fertigen. Die Idee mündete noch im gleichen Jahr in die Eintragung eines eigenen Gewerbebetriebs. Der Grundstein für das Unternehmen Beurer war gelegt.

Einhundert Jahre später ist aus dem schwäbischen Familienbetrieb ein Global Player mit über 1000 Mitarbeitern und 500 Produkten geworden. Auch heute noch sind Heizkissen und -decken Bestandteil des Beurer-Sortiments. Das Produktsortiment wurde allerdings über die letzten Jahre kontinuierlich ausgebaut und ist heute in die Bereiche wellbeing, medical, beauty, active und babycare gegliedert. 

Mehr zu Beurer

Neben der Zentrale in Ulm/Söflingen ist Beurer mit einem Servicecenter in Neu-Ulm vertreten und betreibt in Uttenweiler ein Distributionszentrum mit mittlerweile 16.380 Quadratmeter Lagerfläche, auf welcher 21.000 Palettenlagerplätze zur Verfügung stehen. Am Hauptsitz in der Söflinger Straße 218 entsteht aktuell ein Neubau, der im Frühjahr 2020 fertiggestellt wird. Auf einer Grundfläche von circa 700 Quadratmeter schafft Beurer damit Kapazitäten für 100 neue Arbeitsplätze.

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
Auszeichnung

Beurer aus Ulm ist „Deutschlands Kundensieger 2019“

Der Familienbetrieb aus Ulm ist laut einer Umfrage „Deutschlands Kundensieger 2019“.

Beurer ist Sieger in der vom Deutschen Institut für Service-Qualität DISQ und dem Nachrichtensender ntv durchgeführten Studie „Deutschlands Kundensieger 2019“. Im Rahmen der groß angelegten Verbraucherbefragung wurden 1.144 Marken und Unternehmen in insgesamt 53 Kategorien bewertet. Beurer sicherte sich mit 77,1 Punkten den Gesamtsieg in der Kategorie „Gesundheitsvorsorge & -kontrolle".

Die drei Besten wurden ausgezeichnet

Insgesamt äußerten sich rund 63.000 Kunden in der Verbraucherbefragung hinsichtlich Beliebtheit, Vertrauen und Weiterempfehlungsbereitschaft. Aspekte wie Preis-Leistungs-Verhältnis, Image, Kundenservice, Angebotsspektrum, Verpackung und Qualität flossen in die Gesamtzufriedenheit mit ein. In eine finale Runde rückten Marken und Unternehmen, die mindestens 80 Kundenempfehlungen für sich gewinnen konnten. Daraus ergaben sich die drei Besten jeder Branche, welche zu „Deutschlands Kundensieger 2019" gekürt wurden.

Nicht die einzige Auszeichnung dieses Jahr

„Wir sind sehr stolz, uns in einer solch umfangreichen Online-Befragung gegen den Wettbewerb durchgesetzt zu haben. Die Kundenzufriedenheit wird bei Beurer groß geschrieben. Wir freuen uns über das entgegengebrachte Vertrauen", sagt Kerstin Glanzer, Marketingleiterin der Beurer GmbH. Beurer erhielt dieses Jahr auch die Auszeichnung Marke des Jahrhunderts 2019, den Plus X Awards zur „Fachhandelsmarke des Jahres 2019 und den German Brand Award für exzellente Markenführung und nachhaltige Markenkommunikation

Beurer feiert 100-jähriges Firmenjubiläum

Beuer feiert dieses Jahr auch 100-jähriges Firmenjubiläum. Direkt nach Ende des 1. Weltkriegs hatten Ehepaar Käthe und Eugen Beurer die Idee, Heizkissen zu fertigen. Die Idee mündete noch im gleichen Jahr in die Eintragung eines eigenen Gewerbebetriebs. Der Grundstein für das Unternehmen Beurer war gelegt.

Einhundert Jahre später ist aus dem schwäbischen Familienbetrieb ein Global Player mit über 1000 Mitarbeitern und 500 Produkten geworden. Auch heute noch sind Heizkissen und -decken Bestandteil des Beurer-Sortiments. Das Produktsortiment wurde allerdings über die letzten Jahre kontinuierlich ausgebaut und ist heute in die Bereiche wellbeing, medical, beauty, active und babycare gegliedert. 

Mehr zu Beurer

Neben der Zentrale in Ulm/Söflingen ist Beurer mit einem Servicecenter in Neu-Ulm vertreten und betreibt in Uttenweiler ein Distributionszentrum mit mittlerweile 16.380 Quadratmeter Lagerfläche, auf welcher 21.000 Palettenlagerplätze zur Verfügung stehen. Am Hauptsitz in der Söflinger Straße 218 entsteht aktuell ein Neubau, der im Frühjahr 2020 fertiggestellt wird. Auf einer Grundfläche von circa 700 Quadratmeter schafft Beurer damit Kapazitäten für 100 neue Arbeitsplätze.

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
nach oben