Sonatech GmbH + Co. KG

Sonatech sorgt für Schallschutz in Restaurant

Sonatech sorgt für Schallschutz in Allgäuer Restaurant. Foto: Sonatech

Die Firma Sonatech aus dem Allgäu hat sich ganz auf Schallschutzanlagen spezialisiert. Wo es zu laut ist, bietet das Unternehmen Lösungen zur Schalldämpfung  an. So auch in einem Restaurant mit schlechter Akustik im Gastraum.

von Martina Lakotta, Online-Redaktion

Sonatech ist ein Fachhandel für technische Akustik, der seinen Kunden bei Schallschutzfragen zur Verfügung steht. Zum Leistungsspektrum des Unternehmens gehören unter anderem Beratung und das Erstellen eines individuell auf den Raum zugeschnittenen Akustik-Konzepts. Darüber hinaus liefert Sonatech die für den Schallschutz notwendigen Akustikmaterialien und baut sie auf Wunsch ein. Wichtig ist dem Unternehmen ein ganzheitliches Serviceangebot. Zum Kundenkreis von Sonatech gehören neben der Industrie auch öffentliche Einrichtungen, Schulen, Tonstudios, Privathaushalte und vieles mehr.

Sonatech stattet Restaurant aus

Für die meisten gehören zu einem gelungenen Restaurantbesuch ein gutes Essen und eine angenehme Atmosphäre. Ein hoher Lärmpegel zählt nicht dazu. Dies war auch Ilva und Ermes Cusin klar, als sie ihr Restaurant Ai Monti in Westerheim eröffneten. Als kurz nach der Eröffnung klar wurde, dass es im Gastbereich trotz allen Bemühungen zu laut war, musste eine Lösung her. Denn ein Großteil des halbrunden Raumes ist mit bodentiefen Fenstern ausgestattet. Zusammen mit der glatten Decke und dem Fliesenboden reflektieren diese harten Materialien den Schall immer wieder. Die Folge: Die  Gäste konnten kaum ihr eigenes Wort verstehen.

Sonatech überzeugt mit Akustikzentrum

Ilva Cusin äußerte hierzu: „Schon am ersten Abend war uns klar, dass wir etwas tun müssen. Viele rieten uns, einen Teppichboden zu verlegen und mehr Pflanzen zu integrieren. Ich war allerdings skeptisch, ob dies hilft.“ Hier kommt die Firma Sonatech ins Spiel, ein Unternehmen, das sich auf das Thema Schallschutz spezialisiert hat. Im benachbarten Akustikzentrum konnten sich die beiden Restaurantbesitzer von der Technik überzeugen und entschieden sich für eine Lösung aus dem Hause Sonatech. Für Firmenkunden hält das inhabergeführte, mittelständische Unternehmen aus Ungerhausen im Allgäu einen besonderen Service bereit und nimmt kostenloste Vor-Ort-Messungen der aktuellen Raumakustik vor.

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
Sonatech GmbH + Co. KG

Sonatech sorgt für Schallschutz in Restaurant

Sonatech sorgt für Schallschutz in Allgäuer Restaurant. Foto: Sonatech

Die Firma Sonatech aus dem Allgäu hat sich ganz auf Schallschutzanlagen spezialisiert. Wo es zu laut ist, bietet das Unternehmen Lösungen zur Schalldämpfung  an. So auch in einem Restaurant mit schlechter Akustik im Gastraum.

von Martina Lakotta, Online-Redaktion

Sonatech ist ein Fachhandel für technische Akustik, der seinen Kunden bei Schallschutzfragen zur Verfügung steht. Zum Leistungsspektrum des Unternehmens gehören unter anderem Beratung und das Erstellen eines individuell auf den Raum zugeschnittenen Akustik-Konzepts. Darüber hinaus liefert Sonatech die für den Schallschutz notwendigen Akustikmaterialien und baut sie auf Wunsch ein. Wichtig ist dem Unternehmen ein ganzheitliches Serviceangebot. Zum Kundenkreis von Sonatech gehören neben der Industrie auch öffentliche Einrichtungen, Schulen, Tonstudios, Privathaushalte und vieles mehr.

Sonatech stattet Restaurant aus

Für die meisten gehören zu einem gelungenen Restaurantbesuch ein gutes Essen und eine angenehme Atmosphäre. Ein hoher Lärmpegel zählt nicht dazu. Dies war auch Ilva und Ermes Cusin klar, als sie ihr Restaurant Ai Monti in Westerheim eröffneten. Als kurz nach der Eröffnung klar wurde, dass es im Gastbereich trotz allen Bemühungen zu laut war, musste eine Lösung her. Denn ein Großteil des halbrunden Raumes ist mit bodentiefen Fenstern ausgestattet. Zusammen mit der glatten Decke und dem Fliesenboden reflektieren diese harten Materialien den Schall immer wieder. Die Folge: Die  Gäste konnten kaum ihr eigenes Wort verstehen.

Sonatech überzeugt mit Akustikzentrum

Ilva Cusin äußerte hierzu: „Schon am ersten Abend war uns klar, dass wir etwas tun müssen. Viele rieten uns, einen Teppichboden zu verlegen und mehr Pflanzen zu integrieren. Ich war allerdings skeptisch, ob dies hilft.“ Hier kommt die Firma Sonatech ins Spiel, ein Unternehmen, das sich auf das Thema Schallschutz spezialisiert hat. Im benachbarten Akustikzentrum konnten sich die beiden Restaurantbesitzer von der Technik überzeugen und entschieden sich für eine Lösung aus dem Hause Sonatech. Für Firmenkunden hält das inhabergeführte, mittelständische Unternehmen aus Ungerhausen im Allgäu einen besonderen Service bereit und nimmt kostenloste Vor-Ort-Messungen der aktuellen Raumakustik vor.

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
nach oben