B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Rotary Club Bad Wörishofen besucht Salamander in Türkheim
Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Salamander

Rotary Club Bad Wörishofen besucht Salamander in Türkheim

Salamander begrüßt den Rotary Club Bad Wörishofen. Foto: Salamander

Der lokal aktive Rotary Club Bad Wörishofen besuchte auf Einladung von Co-CEO Götz Schmiedeknecht Salamander in Türkheim. Im Rahmen dieses InSight Salamander Events eröffneten sich für die Teilnehmer exklusive Einblicke in das familiengeführte Unternehmen. Welche diese waren.

Rotary vereint Persönlichkeiten aller Kontinente, Kulturen und Berufe, um weltweit Dienst an der Gemeinschaft zu leisten sowie zu einer besseren Verständigung beizutragen. Co-CEO Götz Schmiedeknecht ermöglichte den Mitgliedern des Rotary Clubs Bad Wörishofen einen Blick hinter die Kulissen der Salamander Industrie-Produkte GmbH.

 


 

 


Themenblöcke der Veranstaltung

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

 


Nach der Begrüßung im Foyer im Hauptsitz in Türkheim schlug Gastgeber Götz Schmiedeknecht in einem Vortrag gemeinsam mit den Gästen im Rahmen dieses exklusiven Events die Brücke zwischen den Themenblöcken: Zukunft braucht Herkunft, Nachhaltigkeit und Strategie, Erlebbarkeit und Emotionalisierung sowie Digitalisierung und Endkundenrelevanz.

 


Führung durch den Showroom

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

 


Anschließend folgte eine persönliche Führung von Götz Schmiedeknecht durch den myWindow_Experience Showroom, in dem die Gäste einen fundierten Einblick in das neuentwickelte myWindow Fenster-Beratungs-Konzept von Salamander erleben konnten.

 


Fenster als ein emotionales Produkt

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

 


Am Ende der Führung richtete Rotary-Präsident Manfred Guggenmos lobende Worte an Salamander Co-CEO Götz Schmiedeknecht: „Es war uns eine wahre Freude, einen Einblick in das traditionsreiche Familienunternehmen Salamander zu erhalten und zu erfahren, welch emotionales Produkt ein Fenster ist“. Beim anschließenden Abendessen ließen die Gäste das Event gemeinsam ausklingen.

Artikel zum gleichen Thema