/ 
B4B Nachrichten  / 
Impfzentrum Memmingen zieht um
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Corona-Management

Impfzentrum Memmingen zieht um

 Symbolbild. Neu-Ulm reagiert mit Sonderaktionen auf die steigende Impfnachfrage. Foto: Mat Napo/Unsplash
Symbolbild. Impfangebote werden angepasst in Neu-Ulm. Foto: Mat Napo/Unsplash

Von der Alten Realschule zieht das Impfzentrum Memmingen in eine Industriehalle im Industriegebiet Nord. Wann der Umzug geplant ist.

Seit Januar 2021 ist das Memminger Impfzentrum in der Alten Realschule in Betrieb. Über 110.000 Schutzimpfungen gegen Covid-19 wurden dort bislang verabreicht. Nun wird das Impfzentrum in der ersten Aprilwoche den Standort wechseln und in eine Industriehalle im Industriegebiet Nord umziehen.

 

 


Gebäude der Alten Realschule wird zum Ausweichqauartier

 


Ein Umzug ist notwendig, da die Impfzentren in Bayern mindestens bis Ende 2022 geöffnet bleiben sollen. Das Gebäude der Alten Realschule wird in den kommenden Jahren jedoch anderweitig dringend benötigt. Während der Sanierung der Edith-Stein-Schule sollen die Schüler, das Kollegium und alle Beschäftigten der Schule in dem über 100 Jahre alten Schulgebäude ein Ausweichquartier beziehen. Der Einzug der Schule ist für Anfang Oktober geplant. Die Arbeiten an der Edith-Stein-Schule können aller Voraussicht nach im November beginnen.

Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

 


Betrieb des Impfzentrums bis Ende des Jahres garantiert

 


„Mit dem Umzug des Impfzentrums garantieren wir seinen Betrieb bis mindestens Ende des Jahres, und zugleich können wir im Gebäude der Alten Realschule alles vorbereiten für den Einzug der Edith-Stein-Schule. Wir freuen uns, wenn die Sanierung der Schule starten kann“, betont Oberbürgermeister Manfred Schilder.

Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

 


Kein Impf-Stopp während des Umzugs

 


Während des Umzugs wird eine Impfstraße in der Alten Realschule möglichst lange weiterbetrieben und zugleich bereits eine Impfstraße an der neuen Adresse aufgebaut. Nur an wenigen Tagen wird der Impfbetrieb in den Impfbus verlegt. Für die Bürger wird es immer eine unkomplizierte Möglichkeit geben, eine Impfung zu erhalten.

 


Baumaßnahmen in der Industriehalle

 


In der Halle sind eine Reihe von Arbeiten notwendig: Ein Messeboden wird in Teilen eingezogen. Die vorhandene IT wird für die Anforderungen des Impfzentrums umgebaut. Anmeldung, Wartebereich und Impfstraßen werden eingerichtet. Parkplätze sind an der Straße vorgesehen. Auch über eine Bushaltestelle in der Nähe ist das Impfzentrum gut zu erreichen.

 

Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Artikel zum gleichen Thema