Expansion

Geiger Facility Management kauft GTS aus München

Geiger Facility Management hat GTS Gebäudetechnischer Service München gekauft. Die bisherigen GTS Gesellschafter bleiben dabei im Amt. Wie Geiger seinen Kunden damit einen Mehrwert ermöglichen möchte.

Die Geiger Facility Management Gruppe aus Dietmannsried im Allgäu expandiert weiter. Konkret geht es um den Ausbau der technischen Dienstleistungen in den Segmenten Gebäudetechnik, Gebäudeautomation und Engineering. Ziel ist es, Kunden mit dem Geiger Technical Competence Center (GTCC) von der Planung bis zum nutzerorientierten, qualitätsbewussten, nachhaltigen und wirtschaftlichen Betrieb der Immobilien zu unterstützen. Als weiterer wichtiger Baustein dazu, konnte am Standort München das Traditionsunternehmen GTS Gebäudetechnischer Service München erworben werden. Dieses soll zukünftig als eigenständige Marke die Kompetenz im Bereich Wartung & Service in München weiter stärken.

Die GTS Gesellschafter bleiben im Amt

Die bisherigen Gesellschafter werden das Unternehmen auch zukünftig als Geschäftsführer führen – am Standort München erweitern die Service-Techniker der GTS das bestehende Service-Team von Geiger FM. „Mit einem starken Team an Service-Technikern aller relevanten gebäudetechnischen Gewerke können wir zukünftig schnell, effizient und mit einheitlichem Qualitätsstandard in Ausführung und Dokumentation unseren Kunden einen spürbaren Mehrwert bieten“, freut sich Thomas Braun, bei Geiger FM zuständiger Geschäftsführer für die Bereiche Technik und Engineering. Im kommenden Jahr sollen weitere Mitarbeiter das Team der GTS verstärken, um die zunehmende Nachfrage nach Wartungs- und Instandsetzungen von Kunden aus Wohnungswirtschaft, Industrie und Gewerbe bedienen zu können.

Über Geiger Facility Management

Geiger Facility Management (früher Lattemann & Geiger) zählt mit 46 Standorten und Stützpunkten bundesweit zu den TOP-18 Facility Management-Unternehmen in Deutschland. Im Bereich technische und infrastrukturelle Facility Services ist Geiger Facility Management Akteur für Industrie, Handel und Verwaltung. Das Familienunternehmen wurde 1969 gegründet. Unter dem Namen Geiger Technical Competence Center (GTCC) werden zukünftig alle technischen Leistungen – von der Planung über den Bau bis hin zur Wartung und den laufenden Betrieb aller gebäudetechnischen Anlagen sowie Energiemanagement – vereint.

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
Expansion

Geiger Facility Management kauft GTS aus München

Geiger Facility Management hat GTS Gebäudetechnischer Service München gekauft. Die bisherigen GTS Gesellschafter bleiben dabei im Amt. Wie Geiger seinen Kunden damit einen Mehrwert ermöglichen möchte.

Die Geiger Facility Management Gruppe aus Dietmannsried im Allgäu expandiert weiter. Konkret geht es um den Ausbau der technischen Dienstleistungen in den Segmenten Gebäudetechnik, Gebäudeautomation und Engineering. Ziel ist es, Kunden mit dem Geiger Technical Competence Center (GTCC) von der Planung bis zum nutzerorientierten, qualitätsbewussten, nachhaltigen und wirtschaftlichen Betrieb der Immobilien zu unterstützen. Als weiterer wichtiger Baustein dazu, konnte am Standort München das Traditionsunternehmen GTS Gebäudetechnischer Service München erworben werden. Dieses soll zukünftig als eigenständige Marke die Kompetenz im Bereich Wartung & Service in München weiter stärken.

Die GTS Gesellschafter bleiben im Amt

Die bisherigen Gesellschafter werden das Unternehmen auch zukünftig als Geschäftsführer führen – am Standort München erweitern die Service-Techniker der GTS das bestehende Service-Team von Geiger FM. „Mit einem starken Team an Service-Technikern aller relevanten gebäudetechnischen Gewerke können wir zukünftig schnell, effizient und mit einheitlichem Qualitätsstandard in Ausführung und Dokumentation unseren Kunden einen spürbaren Mehrwert bieten“, freut sich Thomas Braun, bei Geiger FM zuständiger Geschäftsführer für die Bereiche Technik und Engineering. Im kommenden Jahr sollen weitere Mitarbeiter das Team der GTS verstärken, um die zunehmende Nachfrage nach Wartungs- und Instandsetzungen von Kunden aus Wohnungswirtschaft, Industrie und Gewerbe bedienen zu können.

Über Geiger Facility Management

Geiger Facility Management (früher Lattemann & Geiger) zählt mit 46 Standorten und Stützpunkten bundesweit zu den TOP-18 Facility Management-Unternehmen in Deutschland. Im Bereich technische und infrastrukturelle Facility Services ist Geiger Facility Management Akteur für Industrie, Handel und Verwaltung. Das Familienunternehmen wurde 1969 gegründet. Unter dem Namen Geiger Technical Competence Center (GTCC) werden zukünftig alle technischen Leistungen – von der Planung über den Bau bis hin zur Wartung und den laufenden Betrieb aller gebäudetechnischen Anlagen sowie Energiemanagement – vereint.

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
nach oben