Steca Elektronik

Firma Steca Elektronik Gemeinde Oberrieden setzt auf erneuerbare Energien

Die Gemeinde Oberrieden setzt auf erneuerbare Energien und PV-Netzwetzwechsel-Richter von Steca Elektronik Memmingen/Oberrieden. Damit investiert die Gemeinde in erneuerbare Energien und unterstützt Lieferanten und Dienstleister aus der Region.

Über ein Jahr ist der „Solarpark Nord“ in der Gemeinde Oberrieden bereits sehr erfolgreich mit Netzwechsel-Richtern der Firma Steca Elektronik in Betrieb und produziert bis zu 667 MWh pro Jahr. Damit sorgt er für ca. 340 Tonnen CO2-Emissions-Ersparnis jährlich.

Gemeinde Oberrieden investiert in erneuerbare Energien

Die Gemeinde Oberrieden im Landkreis Unterallgäu, die etwa 30 km nordwestlich von Memmingen liegt, investierte in erneuerbare Energien und setzt dabei gezielt auf professionelle Lieferanten und Dienstleister aus der Region. „Gerade die Zusammenarbeit mit regionalen Partnern ist uns besonders wichtig, da dies auch der lokalen Wirtschaft zu Gute kommt“, so Georg Leinsle, Bürgermeister der Gemeinde Oberrieden.

Planung, Installation und Wartung durch Firma Elektro Hafner

Die gesamte Planung und Installation des „Solarpark Nord“ in Oberrieden wurde von der Firma Elektro Hafner aus Thannhausen vorgenommen. Zudem werden regelmäßig Wartungen der gesamten Freiflächen-Anlage von Elektro Hafner durchgeführt.

3-phasige Wechselrichter zur Netz-Einspeisung

Steca Elektronik, Hersteller für Solarelektronik aus Memmingen, lieferte für die Photovoltaik- Freiflächenanlage, mit 703 kWp Anlagenleistung, 24 Netzwechsel-Richter StecaGrid 10000 3ph. Diese 3-phasigen Wechselrichter zur Netz-Einspeisung sind gerade für gewerbliche Anlagen im Bereich der Landwirtschaft, für die Industrie und Freiflächen sehr geeignet. Mit diesen kann eine flexible Anlagenplanung von 8 kWp bis zu mehreren MWp realisiert werden.

Über Steca Elektronik

Steca steht traditionell für Ideen und Innovationen als Elektronikdienstleister (EMS-Provider) und Hersteller von Produktlinien der Marke Steca in der Solarelektronik und den Batterie-Ladesystemen. Seit der Gründung im Jahre 1976 hat das Unternehmen einen erfolgreichen Weg zurückgelegt.

www.steca.com

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
Steca Elektronik

Firma Steca Elektronik Gemeinde Oberrieden setzt auf erneuerbare Energien

Die Gemeinde Oberrieden setzt auf erneuerbare Energien und PV-Netzwetzwechsel-Richter von Steca Elektronik Memmingen/Oberrieden. Damit investiert die Gemeinde in erneuerbare Energien und unterstützt Lieferanten und Dienstleister aus der Region.

Über ein Jahr ist der „Solarpark Nord“ in der Gemeinde Oberrieden bereits sehr erfolgreich mit Netzwechsel-Richtern der Firma Steca Elektronik in Betrieb und produziert bis zu 667 MWh pro Jahr. Damit sorgt er für ca. 340 Tonnen CO2-Emissions-Ersparnis jährlich.

Gemeinde Oberrieden investiert in erneuerbare Energien

Die Gemeinde Oberrieden im Landkreis Unterallgäu, die etwa 30 km nordwestlich von Memmingen liegt, investierte in erneuerbare Energien und setzt dabei gezielt auf professionelle Lieferanten und Dienstleister aus der Region. „Gerade die Zusammenarbeit mit regionalen Partnern ist uns besonders wichtig, da dies auch der lokalen Wirtschaft zu Gute kommt“, so Georg Leinsle, Bürgermeister der Gemeinde Oberrieden.

Planung, Installation und Wartung durch Firma Elektro Hafner

Die gesamte Planung und Installation des „Solarpark Nord“ in Oberrieden wurde von der Firma Elektro Hafner aus Thannhausen vorgenommen. Zudem werden regelmäßig Wartungen der gesamten Freiflächen-Anlage von Elektro Hafner durchgeführt.

3-phasige Wechselrichter zur Netz-Einspeisung

Steca Elektronik, Hersteller für Solarelektronik aus Memmingen, lieferte für die Photovoltaik- Freiflächenanlage, mit 703 kWp Anlagenleistung, 24 Netzwechsel-Richter StecaGrid 10000 3ph. Diese 3-phasigen Wechselrichter zur Netz-Einspeisung sind gerade für gewerbliche Anlagen im Bereich der Landwirtschaft, für die Industrie und Freiflächen sehr geeignet. Mit diesen kann eine flexible Anlagenplanung von 8 kWp bis zu mehreren MWp realisiert werden.

Über Steca Elektronik

Steca steht traditionell für Ideen und Innovationen als Elektronikdienstleister (EMS-Provider) und Hersteller von Produktlinien der Marke Steca in der Solarelektronik und den Batterie-Ladesystemen. Seit der Gründung im Jahre 1976 hat das Unternehmen einen erfolgreichen Weg zurückgelegt.

www.steca.com

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
nach oben