B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Fasnacht am Bodensee
Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Internationale Bodensee Tourismus GmbH

Fasnacht am Bodensee

Hänsele aus Überlingen. Foto: Kur und Touristik Überlingen
Hänsele aus Überlingen. Foto: Kur und Touristik Überlingen

In allen vier Ländern der Bodenseeregion wird Fasnacht gefeiert. Bei zahlreichen Umzügen lassen sich traditionsreiche Gewänder und moderne Kostüme bestaunen. Groß und Klein machen sich auf, die Wintergeister mit allen Kräften zu vergraulen.

In allen vier Ländern der Bodenseeregion wird tagelang Fasnacht gefeiert. Zu den Ländern der Bodenseeregion zählen Deutschland, Österreich, Schweiz und das Fürstentum Liechtenstein. Es werden zahlreiche Umzüge durch die mittelalterlichen Gassen stattfinden. Dort lassen sich traditionsreiche Masken und Gewänder ebenso bestaunen wie moderne Kostüme. Groß und Klein machen sich auf, die Wintergeister mit allen Kräften zu vergraulen. Die fünfte Jahreszeit ist ideal, um die Region um den Bodensee kennenzulernen.

Zusammenkunft der Narrenzünfte am Bodensee

In anderen Regionen gibt es Karneval und Fasching – am internationalen Bodensee gibt es die Fasnacht, auch Fasnet genannt. Man kann kaum eine andere Region finden, wo mit so viel Inbrunst und Liebe jahrhundertealtes Brauchtum jedes Jahr aufs Neue zum Leben erweckt wird – und rauschend gefeiert wird. Diese Zeit ist nicht nur für Einheimische der Höhepunkt des Jahres. Zu dieser Zeit kommen Narrenzünfte zusammen und laden zu festlichen Bällen und lebenslustigen Umzügen.

Narrentreiben zum Mitfeiern

Ab Mitte Februar stehen unzählige einzigartige Feste und Ereignisse auf dem Fasnachtskalender. Dadurch fällt die Auswahl schwer. In Friedrichshafen wird zum 15. Mal der SWR die närrische Sendung „Bütt an Bord – Narrenschiff ahoi!“ (14.02. im Graf-Zeppelin-Haus). Tettnang wird nach dem Hopfentanz vor dem Rathaus (14.02.) mit Tausenden von Narren bevölkert sein. Zum 125-jährigen Jubiläum zelebriert die Hopfenstadt mit der Großen Freinacht und dem Wecken des Hopfennarrs (15.02.) sowie dem großen Narrensprung Oberschwaben-Allgäu (16.02.) die Schwäbisch-Alemannische Fasnet.

Weitere Höhepunkte der fünften Jahreszeit

In Konstanz sind es nach dem Butzenlauf (26.02.) vor allem die Feiern am „Schmotzigen Dunschtig“ (27.02.) und der große Abschlussumzug (02.03.), die Feier- und Schaulustige aus Nah und Fern in die Konzilstadt locken. Nicht verpassen sollte man auch den „Hemdglonker“. Hierbei ziehen alle Freunde der Straßenfasnacht in weißen Nachthemden und Schlafmützen durch die Gassen (27.02. in Konstanz, 28.02. in Friedrichshafen). Weit über die regionalen Grenzen bekannt ist auch das Stokacher Narrengericht. Hier werden die Vorgeladenen humorvoll für ihre Schwächen und Torheiten zur Rechenschaft gezogen (27.02.). Beim Hänsele Juck in Überlingen hingegen jucken – also springen – die Hänsele durchs Franziskanertor. Danach füllt das bunte Fasnachtstreiben die Gassen (01.03.).

Fasnacht auf der anderen Seite des Bodensees

Auf der anderen Seite des Sees wird in St. Gallen mit der Aaguggete (27.02.) in den frühen Morgenstunden die Fasnacht eingeläutet. Höhepunkt ist dabei der große Fasnachtsumzug (02.03.). In Liechtenstein spielen beim Monsterkonzert Schaan zahlreiche Guggenmusiker auf (01.03.) und stimmen die Straßenfasnacht an. Bei dieser wird wahrscheinlich der ein oder andere bis zum Fasnachtsumzug am folgenden Tag durchfeiern. Aber auch in vielen kleineren Ortschaften rund um den Bodensee finden tradtitionelles Narrenbaumsetzen, gesellige Umzüge und Brauchtumsvorführungen statt.

Einzigartige Winterangebote am Bodensee

Ob hinein ins bunte Treiben oder Erholung vom Feiern – die fünfte Jahreszeit hat viel zu bieten. Man kann nochmals von attraktiven Pauschalen und Angeboten profitieren, die für viele Hotels, Ferienwohnungen und andere Unterkünfte in der Winterzeit gemacht werden. Dies lässt sich perfekt mit entspannenden Wellnessangeboten kombinieren. Beispielsweise gibt es das Thermentrio Konstanz-Meersburg-Überlingen oder die schwäbischen Bäderstraße, sowie das umfassende Kulturangebot der Vierländerregion. Zudem lockt in unmittelbarer Bodensee-Nähe ein „fürstliches“ Skigebiet, das schneesichere, familiäre und urige Malbun im Fürstentum Liechtenstein. Des Weiteren liegen die kleinen, feinen Skigebiete Vorarlbergs – Laterns, das Bödele oder der Pfänder bei Bregenz.

Saison der BodenseeErlebniskarte

Für alle die Geschmack an der einzigartigen Vierländerregion Bodensee gefunden haben gibt es gute Neuigkeiten. Bereits am 29.03. beginnt die (Vor-)Saison der BodenseeErlebniskarte (BEK). Dies ist der einfachste Weg, die zahlreichen Attraktionen und Ausflugsziele der internationalen Bodenseeregion zu entdecken.

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Artikel zum gleichen Thema