B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Aguti feiert dreißigjähriges Jubiläum
Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Firmenjubiläum

Aguti feiert dreißigjähriges Jubiläum

Die Firma Aguti feiert Jubiläum.
Die Firma Aguti feiert Jubiläum. Foto: AL-KO Vehicle Technology Group

Aguti feiert dreißig Jahre Wachstum und Innovation. Das Tochterunternehmen von AL-KO Vehicle Technology Group blickt in die Vergangenheit – und Zukunft.

Alles begann in einem ehemaligen Gewächshaus in Kressbronn mit den ersten gurtintegrierten Wohnmobilsitzen, die zunächst für den Hersteller Knaus entwickelt und dann für weitere Kundengruppen angeboten wurden. Aguti verfeinerte den Komfort und die Verstellbarkeit der Sitze, so dass sie sich für Langstreckenfahrten eignen. Eine immer breitere Produktpalette umfasste im Laufe der Zeit Drehkonsolen, Sitzbänke und Schienensysteme. Im Jahr 2003 zog Aguti in ein neues Firmengebäude, um noch mehr Platz für Forschung und Entwicklung nutzen zu können. Die Innovationstätigkeit des Unternehmens weitete sich auf den Leichtbau aus, der schon bald für die Entwickler von Elektrofahrzeugen relevant wurde.

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Tochterfirma von AL-KO Vehicle Technology

Im Jahr 2019 übernahm AL-KO Vehicle Technology das Unternehmen, und integrierte Aguti so in den DexKo-Konzern, ein Hersteller von Fahrwerkstechnik und Chassis-Baugruppen sowie Zubehörteilen und hydraulischen Bremskomponenten. Dadurch konnte seit dem Start Anfang 1993 die Aguti Produktentwicklung & Design GmbH kontinuierlich wachsen und  verschiedenen Produktionsstandorten in ganz Europa ausweiten. Anlässlich des dreißigjährigen Jubiläums blickt Aguti gemeinsam mit seinen fünfzig Mitarbeitern auf seine Vergangenheit sowie auf das dritte Jahr des Wachstums als Teil der AL-KO Vehicle Technology Group bzw. der DexKo Global Inc. zurück. Dieser Technologiekonzern fertigt Chassis- und Fahrwerkskomponenten für Anhänger, Freizeit- und Nutzfahrzeuge sowie Bau- und Agrarfahrzeuge.

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Glückwünsche zum Jubiläum

„Wir gratulieren allen Mitarbeitern von Aguti zum Firmenjubiläum“, sagt Fred Bentley, Präsident und CEO von DexKo Global Inc. „Das ist ein wichtiger Meilenstein für das Unternehmen. DexKo ist stolz darauf, Aguti seit Januar 2020 zu unserer Firmenfamilie zählen zu dürfen. Denn Aguti ist ein wichtiger Treiber unseres Wachstums. Ich freue mich auf viele weitere erfolgreiche Jahre.“ Harald Hiller, Präsident und CEO der AL-KO Vehicle Technology Group, fügt hinzu: „In dreißig Jahren hat Aguti eine Position als Marktführer aufgebaut. In den drei Jahren, die Aguti zur DexKo und AL-KO VT Gruppe gehört, haben wir intensiv miteinander gearbeitet und Wachstumsperspektiven entwickelt. Wir planen schon gemeinsam für die nächsten dreißig Jahre und darüber hinaus.“

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Artikel zum gleichen Thema