B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Sonnenalp-Azubis stauben Allgäu Azubi Awards ab
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Sonnenalp Resort

Sonnenalp-Azubis stauben Allgäu Azubi Awards ab

 Das Restaurant im Sonnenalp Resort wurde von den ausgezeichneten Restaurantfachkräften betreut. Foto: Sonnenalp Resort

Das Sonnenalp Resort hat bereits mehrfach bewiesen, dass seine Auszubildenden mit Erfolg und viel Ehrgeiz ihre Ausbildung absolvieren. Schon zweimal wurden Azubis mit dem Allgäu Azubi Award ausgezeichnet. Vergangene Woche durften sich wieder zwei Azubis über diese Auszeichnung freuen.

Im AllgäuTopHotel Mittelburg in Oy-Mittelberg feierten Auszubildende, Ausbilder, Lehrer und Medienvertreter die Ergebnisse des Allgäu Azubi Awards. Dort war das Sonnenalp Resort zweimal als Sieger vertreten. Patrick Wenner, angehender Restaurantfachmann, belegte mit einem Notenschnitt von 1,0 den ersten Platz, seine Kollegin Christine King mit 1,2 den dritten Platz. Als Anerkennung erhielten sie neben ihrer Auszeichnung Gutscheine im Wert von 1.000 und 500 Euro, um innerhalb der nächsten zwei Jahre in einem exklusiven Lifestyle-Business- oder Resort-Hotel ihrer Wahl in Deutschland, Österreich oder Südtirol zu übernachten. Damit reihen sich die Restaurantfachkräfte hinter die vorigen zwei Gewinnerinnen Carolin Piller und Nicole Tschernitschek ein, die in den Vorjahren als Auszubildende im Sonnenalp Resort einen Award mit nach Hause nahmen.

Oscar für die Hotelbranche

Die Initiative „Q4U – Quality For You“ wurde von der Hotelkooperation AllgäuTopHotel initiiert, um Jugendliche aus dem Allgäu für die Ausbildungsberufe im Gastronomie- und Tourismusbereich zu begeistern. Im Rahmen des Awards werden seit drei Jahren die besten Auszubildenden im Allgäu geehrt. Für die Auszubildenden ist der Award wie ein Oscar in der Hotellerie. Dirk W. Schoppmann von AllgäuTopHotel möchte mit dem ausgelobten Preis auch "heimische" Jugendliche für die Aufnahme eines Ausbildungsberufs in der hiesigen Hotellerie gewinnen. Die Begeisterung für den gewählten Beruf, mit vielen Möglichkeiten der beruflichen Karriere, war den stolzen Auszubildenden anzusehen.

Artikel zum gleichen Thema