Bilanz

Kinderhotel Oberjoch zählt zu den umsatzstärksten Hotels

Das Kinderhotel Oberjoch in Bad Hindelang zählt zu den umsatzstärksten Hotels in Deutschland. In einer deutschlandweiten Studie belegt das Hotel im Allgäuer Bad Hindelang den 75. Platz.

Das Kinderhotel Oberjoch in Bad Hindelang zählt zu den umsatzstärksten Hotels in Deutschland. In dem von der Allgemeinen Hotel- und Gastronomie-Zeitung (AHGZ) jetzt veröffentlichten Ergebnis über die 200 umsatzstärksten Hotels Deutschlands konnte das 4-Sterne-Superior Kinderhotel im Allgäuer Bad Hindelang den Platz 75 belegen.

Konkurrenz bestand vor allem aus großen Hotellerie-Ketten

Was zunächst nach einem recht unscheinbaren Erfolg klingt, ist in der Tat eine Leistung, die das Hotel von seinen Konkurrenten hervorhebt. Denn auf den vorderen Listenplätzen rangieren fast ausschließlich Hotels aus den vier deutschen Millionenstädten sowie weiteren Großstädten.

Die Auslastung lag bei fast 86 Prozent

In der Kategorie „Umsatz pro Zimmer“ (nur Logis, keine Restaurantleistungen) schaffte es das Kinderhotel Oberjoch mit seinen 138 Zimmer und 550 Betten mit einem Umsatz von 327 Euro sogar insgesamt auf Rang sechs. Das beliebte Allgäuer Familienhotel war 2018 zu 85,5 Prozent ausgelastet und erzielte in diesem Zeitraum einen Umsatz von 19,4 Millionen Euro.

Zahlreiche, namenhafte Hotels liegen hinter dem Kinderhotel

„Schöner kann sich Gänsehaut nicht anfühlen – insbesondere unser Umsatz pro Zimmer ist überragend. Es beeindruckt mich und meine 150 Mitarbeiter sehr, wie viele Namen und Häuser der großen Hotelketten Hilton, Hyatt oder Kempinski hinter uns gelistet sind“, sagt der Hoteldirektor im Kinderhotel Oberjoch, Volker Küchler.

Ergebnis der Kinderhotels deutet auf Erfolg des Ortes hin

„Wir als Ort sind sehr stolz auf das Ergebnis des Kinderhotels Oberjoch – das ist eine großartige Werbung für Bad Hindelang“, so der Bad Hindelanger Tourismusdirektor, Maximilian Hillmeier.

Die letzte Ehrung erhielt das Hotel erst in diesem Mai

Beim Unternehmenswettbewerb „Erfolgreich.Familienfreundlich“ wurden Bayerns familienfreundlichste Arbeitgeber ausgezeichnet. Zu den Siegern zählt 2019 auch das Kinderhotel Oberjoch. Veranstaltet wird der Unternehmenswettbewerb vor allem, um das Bewusstsein für eine familienfreundliche Personalpolitik zu schärfen. Denn von dieser profitieren auch die Arbeitgeber. Als einer der 20 Preisträger bekam das Kinderhotel so eine Auszeichnung durch die bayerische Arbeits- und Familienministerin Kerstin Schreyer und Wirtschaftsminister Franz Josef Pschierer in München überreicht.

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
Bilanz

Kinderhotel Oberjoch zählt zu den umsatzstärksten Hotels

Das Kinderhotel Oberjoch in Bad Hindelang zählt zu den umsatzstärksten Hotels in Deutschland. In einer deutschlandweiten Studie belegt das Hotel im Allgäuer Bad Hindelang den 75. Platz.

Das Kinderhotel Oberjoch in Bad Hindelang zählt zu den umsatzstärksten Hotels in Deutschland. In dem von der Allgemeinen Hotel- und Gastronomie-Zeitung (AHGZ) jetzt veröffentlichten Ergebnis über die 200 umsatzstärksten Hotels Deutschlands konnte das 4-Sterne-Superior Kinderhotel im Allgäuer Bad Hindelang den Platz 75 belegen.

Konkurrenz bestand vor allem aus großen Hotellerie-Ketten

Was zunächst nach einem recht unscheinbaren Erfolg klingt, ist in der Tat eine Leistung, die das Hotel von seinen Konkurrenten hervorhebt. Denn auf den vorderen Listenplätzen rangieren fast ausschließlich Hotels aus den vier deutschen Millionenstädten sowie weiteren Großstädten.

Die Auslastung lag bei fast 86 Prozent

In der Kategorie „Umsatz pro Zimmer“ (nur Logis, keine Restaurantleistungen) schaffte es das Kinderhotel Oberjoch mit seinen 138 Zimmer und 550 Betten mit einem Umsatz von 327 Euro sogar insgesamt auf Rang sechs. Das beliebte Allgäuer Familienhotel war 2018 zu 85,5 Prozent ausgelastet und erzielte in diesem Zeitraum einen Umsatz von 19,4 Millionen Euro.

Zahlreiche, namenhafte Hotels liegen hinter dem Kinderhotel

„Schöner kann sich Gänsehaut nicht anfühlen – insbesondere unser Umsatz pro Zimmer ist überragend. Es beeindruckt mich und meine 150 Mitarbeiter sehr, wie viele Namen und Häuser der großen Hotelketten Hilton, Hyatt oder Kempinski hinter uns gelistet sind“, sagt der Hoteldirektor im Kinderhotel Oberjoch, Volker Küchler.

Ergebnis der Kinderhotels deutet auf Erfolg des Ortes hin

„Wir als Ort sind sehr stolz auf das Ergebnis des Kinderhotels Oberjoch – das ist eine großartige Werbung für Bad Hindelang“, so der Bad Hindelanger Tourismusdirektor, Maximilian Hillmeier.

Die letzte Ehrung erhielt das Hotel erst in diesem Mai

Beim Unternehmenswettbewerb „Erfolgreich.Familienfreundlich“ wurden Bayerns familienfreundlichste Arbeitgeber ausgezeichnet. Zu den Siegern zählt 2019 auch das Kinderhotel Oberjoch. Veranstaltet wird der Unternehmenswettbewerb vor allem, um das Bewusstsein für eine familienfreundliche Personalpolitik zu schärfen. Denn von dieser profitieren auch die Arbeitgeber. Als einer der 20 Preisträger bekam das Kinderhotel so eine Auszeichnung durch die bayerische Arbeits- und Familienministerin Kerstin Schreyer und Wirtschaftsminister Franz Josef Pschierer in München überreicht.

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
nach oben