B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Allgäu GmbH auf der Allgäuer Festwoche
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Allgäu GmbH

Allgäu GmbH auf der Allgäuer Festwoche

 Die Allgäu GmbH ist wieder mit einem Stand auf der Allgäuer Festwoche vertreten, Foto: Allgäu GmbH

Die Allgäu GmbH ist auf der Allgäuer Festwoche mit einem Stand vertreten. Für alle Genießer regionaler Lebensmittel ist der Stand ein Muss.

Auch heuer präsentiert die Allgäu GmbH wieder einen Stand der regionalen Vermarktung. Unter dem Motto „Fürs Leben gern… genieße ich Qualität & Geschmack aus dem Allgäu“ ist die Allgäu GmbH mit sieben Anbietern regionaler Lebensmittel in Halle 4 auf der Festwoche anzutreffen. LandZunge, Prima Rind, VitalZunge, Oyfach guat, Allgäu Milch Käse eG, Trachten Schaber und die Allgäuer Keramik bieten ihre Allgäuer Spezialitäten und Produkte unter dem Markendach Allgäu an. Zudem werden in diesem Jahr zum ersten Mal die Allgäuer Brauereien Der Hirschbräu, Brauerei Clemens Härle KG, Edelweißbrauerei Farny und die Brauerei Schäffler mit Genießer-Bier Ausschank am Stand vertreten sein.

Regionale Lebensmittel und Genießer Tüte

Für Alle die wissen wollen, wie das Allgäu schmeckt, ist der Allgäu Stand genau das richtige. Hier können die regionalen Lebensmittel von Käse über Wurst bis hin zu Honig gekostet werden. Doch beim Probieren allein soll es nicht bleiben, denn die Besucher können die angebotenen Köstlichkeiten selbstverständlich auch erwerben. Frei nach eigenem Geschmack kann man sich fünf Produkte der Allgäuer Regionalvermarkter in der Genießer-Tüte zusammenstellen.

Brauereien zum ersten Mal dabei

Mit am Allgäu Stand vertreten sind in diesem Jahr auch vier Allgäuer Brauereien mit einem Genießer-Bier Ausschank. Im Zweitagestakt ist jeweils eine Brauerei am Allgäu Stand vertreten und bietet den Besuchern die Möglichkeit Bier, Radler oder Weizen zu kosten.

Heimatverbundenheit und guter Geschmack

Stefan Nitschke, Markenmanager der Allgäu GmbH, freut sich über die Kooperation mit regionalen Anbietern und Brauereien „Die Allgäu GmbH bündelt Produzenten hochwertiger regionaler Lebensmittel und unterstützt deren Vermarktung. Durch den Konsum regionaler Lebensmittel zeigt man Heimatverbundenheit, guten Geschmack, steigert die Wertschöpfung unserer Region und leistet somit einen wichtigen Beitrag zum Erhalt unserer Allgäuer Landwirtschaft.“

Artikel zum gleichen Thema