/ 
B4B Nachrichten  / 
Allgäu Batterie aus Haldenwang ist „Best Place to Work“
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Auszeichnung

Allgäu Batterie aus Haldenwang ist „Best Place to Work“

 Siegerfoto_GPTW_2022_Alle
Das Team von Allgäu-Batterie hat das Siegel Great Place to Work gewonnen. Foto: Allgäu Batterie
Michael Ermark B4B Wirtschaftsleben Schwaben vmm Wirtschaftsverlag
Von Michael Ermark

Ist Allgäu Batterie einer der besten Arbeitgeber Deutschlands und der beste im Allgäu? Wenn man nach der Analyse von „Great Place to Work“ geht, dann ja. Wie das Unternehmen die Jury überzeugt hat.

Nachdem das Allgäuer Batterieunternehmen schon 2018 und 2020 bereits Spitzenplatzierungen in den Regionalwettbewerben erzielen konnte, wird das Familienunternehmen 2022 erstmalig auch deutschlandweit als einer der besten Arbeitgeber im kleinen Mittelstand mit Rang 6 ausgezeichnet. Im Allgäu belegt der Batteriespezialist sogar Rang 1 und bayernweit Rang 4.

Das Allgäuer Unternehmen beschäftigt derzeit 40 Mitarbeiter und verbucht hinsichtlich der Bewertung von Great Place to Work in der Arbeitsplatzkultur ein hohes Grundvertrauen bei den Befragten: Es wurde hervorgehoben, dass man sich als Individuum und vollwertiges Mitglied in einem familiären Umfeld geschätzt fühle. Die Befragten bestätigten eine Kultur gegenseitiger Unterstützung und des vertrauensvollen Miteinanders Für Geschäftsführer Manuel Diepolder ist die Unternehmenskultur dabei schon seit Studienzeiten ein zentrales Thema: So hat er bereits seine Masterarbeit darüber verfasst.

Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform


Das sagt Geschäftsführer Manuel Diepolder

„Wir freuen uns sehr, dass die Auswertung so positiv ausfällt", kommentiert Allgäu Batterie Geschäftsführer Manuel Diepolder die Auszeichnung und ergänzt „Gegenseitiger Respekt, vertrauensvoller Umgang und gegenseitige Unterstützung sind seit Anbeginn maßgebliche Säulen unserer besonderen Unternehmenskultur. Das war uns immer sehr wichtig und wird auf Augenhöhe gelebt. Dass dies nun im Rahmen von Great Place to Work abteilungsübergreifend so eindeutig vonseiten unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gespiegelt wurde, berührt mich sehr. Unser Dank gilt jeder und jedem Einzelnen von uns." Außerdem führte er aus: „In Anbetracht der Umstände, die uns die letzten beiden Jahre begleiteten, ist solch eine Auszeichnung umso wertvoller, da es beileibe keine einfache Zeit war. Mit unermüdlichem Einsatz haben unsere Mitarbeitenden das Unternehmen durch die Corona-Krise gebracht. In einer immer unstetigeren Welt sind wir froh, auf solch ein tolles Team zählen zu können und wir blicken zuversichtlich auf die Herausforderungen der Zukunft.“

Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform


Auf dieser Basis wird die Befragung umgesetzt

Allgäu Batterie nahm das dritte Mal an der Befragung teil. Knapp 90 Prozent der Mitarbeitenden hatten sich an der digitalen und anonymen Befragung im Herbst 2021 beteiligt. Dies liege deutlich über dem Schnitt, so das Feedback des Beratungsinstituts, das sich mit der Zertifizierung für die Verbesserung der Arbeits- und Unternehmenskultur einsetzt.

Great Place to Work ist laut Eigenangabe ein unabhängiges Forschungs- und Beratungsinstitut, das die Befragung jedes Jahr weltweit mit mehr als 10.000 Unternehmen aller Größenordnungen auf der Basis von wissenschaftlichen Erkenntnissen durchführt. Als Untersuchungsinstrumente finden eine anonyme Befragung der Mitarbeitenden (zählt 3/4 ) sowie eine Befragung des Managements zu Maßnahmen der Personalarbeit (zählt ¼) in den Unternehmen statt.

Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Artikel zum gleichen Thema