B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
St. Josef Klinik umfassend erweitert
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Kliniken Ostallgäu-Kaufbeuren

St. Josef Klinik umfassend erweitert

Mit einem deutlichen Ja zur Klinik St. Josef am 18. April 2013 sind die Umstrukturierungsmaßnahmen wirksam geworden. Nun befindet sich die Klinik St. Josef in Buchloe auf einem guten Weg in eine solide Zukunft, die den Patienten im nördlichen Landkreis moderne Medizin auf hohem Niveau gewährleistet. 

Die Klinik St. Josef kann sich nicht nur über neue Chefärzte, Oberärzte, Assistenzärzte und Pflegepersonal freuen, sondern auch über eine neue Medizintechnik, einen zusätzlichen OP und vor allem die neue Fachabteilung „Rheumatologie“. „Das Haus St. Josef ist bekannt für seinen besonderen Geist“, so Vorstand Dr. Philipp Ostwald, „diesen besonderen Geist wollen wir hegen und pflegen. Humanitäre Medizin ist das Stichwort, ist die Prämisse, der wir uns im gesamten Verbund, insbesondere jedoch im Haus St. Josef verpflichtet fühlen.“

Neue Rheumatologie bietet stationäre Behandlung

Künftig können sich Patienten mit akut auftretenden Rheumaschüben stationär in der St. Josef Klinik behandeln lassen. Die Rheumatologie steht unter der Führung von Chefarzt Dr. Artur Schleich, der bereits auf mehr als 30 Jahre Berufserfahrung zurückblicken kann. Auch die Allgemein- und Viszeralchirurgie verfügt wieder über einen eigenen Chefarzt. Dr. Stefan Härtel hat sich bereits einen Namen als Viszeralchirurg gemacht. Daraus können sich Patienten darauf verlassen, dass es ab sofort wieder eine umfassende Notfallversorgung in der St. Josef Klinik gibt.

St. Josef als kompetenter Ansprechpartner für Ärzte

Auch die Bereiche Darmkrebsfrüherkennung und –behandlung sowie die Endoprothetik wird stärker ausgebaut. In beiden Bereichen wurden zusätzliche kompetente Ärzte verpflichtet.  „Mit der Stärkung und der Erweiterung des medizinischen Spektrums an der Klinik St. Josef möchten wir für die Bürger im nördlichen Landkreis eine ebenso hochwertige wie umfassende stationäre Versorgung sicherstellen. Ein besonderes Anliegen ist uns dabei, kompetenter, partnerschaftlicher und vor allem greifbarer Ansprechpartner für die niedergelassenen Ärzte zu sein.“ so Dr. Ostwald.

Artikel zum gleichen Thema