B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Sparkasse Kaufbeuren spendet an Humedica
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Für den guten Zweck

Sparkasse Kaufbeuren spendet an Humedica

 Sparkasse Kaufbeuren unterstützt humedica
Von links: Stellvertretende Vorständin der Sparkasse Kaufbeuren Birgit Pfeifer, Humedica-Vorständin Heinke Rauscher, Vorstandsvorsitzender Sparkasse Kaufbeuren Tobias Streifinger sowie Humedica-Mitarbeiter Sebastian Kühn bei der offiziellen Scheckübergabe. Foto: Humedica

Der Verein unterstützt humanitäre Projekte auf dem ganzen Globus. Deshalb unterstützt die Kreis- und Stadtsparkasse Kaufbeuren mit einer Spende. So reagierte die Vorständin von Humedica, Heinke Rauscher, auf die Scheckübergabe.

Die Kreis- und Stadtsparkasse Kaufbeuren unterstützt die Arbeit der internationalen Hilfsorganisation Humedica mit einer großzügigen Spende. Das verkündete das Kreditinstitut jetzt.


Humedica ist auf Spenden angewiesen
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Vorstandsvorsitzender Tobias Streifinger übergab jetzt einen Scheck über 5.000 Euro an Humedica-Vorständin Heinke Rauscher. „Humedica leistet mit seinen Einsätzen weltweit schnelle und nachhaltige Hilfe in Krisengebieten und engagiert sich für Menschen in Not. Das verdient unsere höchste Anerkennung und wir freuen uns, diese Arbeit mit einem finanziellen Beitrag zu unterstützen“, sagte Vorstandsvorsitzender der Kreis- und Stadtsparkasse Kaufbeuren Tobias Streifinger. „Ohne Spender wie die Sparkasse Kaufbeuren wäre unsere Arbeit für Menschen in Not nicht möglich,“ bedankt sich Humedica-Vorständin Heinke Rauscher


Corona verschärft die Situation
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Dabei verwies die auf die aktuelle Hungerhilfe und erklärte: „Alle 13 Sekunden stirbt ein Kind an den Folgen von Mangelernährung. Die Zahl der Menschen, die Hunger leiden ist in den letzten eineinhalb Jahren aufgrund der Corona-Pandemie weltweit deutlich gestiegen. Sie liegt jetzt bei rund 811 Millionen Menschen. Jede Person, die Hunger leiden muss, ist eine zu viel. Deshalb wollen wir dieser Entwicklung mit unserer Arbeit entgegen steuern.“

Humedica e. V. mit Hauptsitz in Kaufbeuren im Ostallgäu ist eine international operierende Nichtregierungsorganisation (NRO). Mit Projekten in 90 Ländern unserer Erde seit 1979, leistet humedica humanitäre mit einem Schwerpunkt auf medizinischen Katastropheneinsätzen.

Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Artikel zum gleichen Thema