Freizeitaktivität

Legoland Deutschland in Günzburg verlängert Saison

Das Legoland Deutschland Resort in Günzburg verlängert dieses Jahr die Saison für Besucher. Wann und wie der zusätzliche Freizeitspaß geplant ist.

Die Saison des Legoland Deutschland Resort geht in die Verlängerung. Auch nach dem Ende der bayerischen Herbstferien soll der Familien-Freizeitpark sowie das angrenzende Feriendorf somit im November an den Freitagen, Samstagen und Sonntagen geöffnet sein. Das Saisonfinale mit großem Feuerwerk verschiebt sich um drei Wochen vom 8. auf den 29. November.

Verlängerung als Danke an die Besucher

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Ursprünglich sollte sich das Legoland Deutschland am 8. November, dem Ende der bayerischen Herbstferien, in die Winterpause verabschieden. Doch im Jahr 2020 ist nicht alles wie immer. Auf vielfachen Wunsch der Besucher verschiebt der Park sein Saisonfinale auf den 29. November und bleibt für alle Gäste im November freitags bis sonntags von 10 bis 17 Uhr geöffnet. „Mit dieser Verlängerung möchten wir uns bei unseren Besuchern in dieser besonderen Saison bedanken,“ betont Geschäftsführerin Manuela Stone. „Bedingt durch das Corona-Virus konnten wir erst zwei Monate später in die diesjährige Saison starten – und das mit umfassenden Hygienemaßnahmen und -vorschriften. Wir sind dankbar, dass diese von unseren Gästen so gut angenommen und unterstützt worden sind und werden.“    

Diese Möglichkeiten haben die Besucher durch die Saisonverlängerung

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Mit der Saisonverlängerung bietet sich für Besucher die einmalige Gelegenheit, den Park im spätherbstlichen Ambiente zu genießen. Eine Fahrt auf dem Feuerdrachen oder eine Spazierfahrt mit dem Legoland Express könne sich damit anders anfühlen als gewohnt. In der Lego Miniaturwelt oder dem Miniland sind ein Herbstbummel durch das nachgebaute Venedig, Hamburg oder die Schweiz auch ohne weite Anreise möglich. Nach Parkschluss bietet das Übernachtungs- und Unterhaltungsangebot des Legoland Feriendorfes Möglichkeiten den Familienausflug in einen Kurzurlaub zu wandeln. 

Saisonfinale mit Feuerwerk am 29. November 2020 

Auch die schönste Verlängerung geht einmal zu Ende – aber nicht ohne das traditionelle Feuerwerk zum Saisonabschluss. Am 29. November dürfen sich Groß und Klein auf ein Feuerwerk freuen, mit dem Bayerns beliebtester Freizeitpark endgültig die Winterpause einläutet.  

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
Freizeitaktivität

Legoland Deutschland in Günzburg verlängert Saison

Das Legoland Deutschland Resort in Günzburg verlängert dieses Jahr die Saison für Besucher. Wann und wie der zusätzliche Freizeitspaß geplant ist.

Die Saison des Legoland Deutschland Resort geht in die Verlängerung. Auch nach dem Ende der bayerischen Herbstferien soll der Familien-Freizeitpark sowie das angrenzende Feriendorf somit im November an den Freitagen, Samstagen und Sonntagen geöffnet sein. Das Saisonfinale mit großem Feuerwerk verschiebt sich um drei Wochen vom 8. auf den 29. November.

Verlängerung als Danke an die Besucher

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Ursprünglich sollte sich das Legoland Deutschland am 8. November, dem Ende der bayerischen Herbstferien, in die Winterpause verabschieden. Doch im Jahr 2020 ist nicht alles wie immer. Auf vielfachen Wunsch der Besucher verschiebt der Park sein Saisonfinale auf den 29. November und bleibt für alle Gäste im November freitags bis sonntags von 10 bis 17 Uhr geöffnet. „Mit dieser Verlängerung möchten wir uns bei unseren Besuchern in dieser besonderen Saison bedanken,“ betont Geschäftsführerin Manuela Stone. „Bedingt durch das Corona-Virus konnten wir erst zwei Monate später in die diesjährige Saison starten – und das mit umfassenden Hygienemaßnahmen und -vorschriften. Wir sind dankbar, dass diese von unseren Gästen so gut angenommen und unterstützt worden sind und werden.“    

Diese Möglichkeiten haben die Besucher durch die Saisonverlängerung

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Mit der Saisonverlängerung bietet sich für Besucher die einmalige Gelegenheit, den Park im spätherbstlichen Ambiente zu genießen. Eine Fahrt auf dem Feuerdrachen oder eine Spazierfahrt mit dem Legoland Express könne sich damit anders anfühlen als gewohnt. In der Lego Miniaturwelt oder dem Miniland sind ein Herbstbummel durch das nachgebaute Venedig, Hamburg oder die Schweiz auch ohne weite Anreise möglich. Nach Parkschluss bietet das Übernachtungs- und Unterhaltungsangebot des Legoland Feriendorfes Möglichkeiten den Familienausflug in einen Kurzurlaub zu wandeln. 

Saisonfinale mit Feuerwerk am 29. November 2020 

Auch die schönste Verlängerung geht einmal zu Ende – aber nicht ohne das traditionelle Feuerwerk zum Saisonabschluss. Am 29. November dürfen sich Groß und Klein auf ein Feuerwerk freuen, mit dem Bayerns beliebtester Freizeitpark endgültig die Winterpause einläutet.  

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
nach oben