Kooperation

Kögel verkündet Partnerschaft mit BNP Paribas Leasing Solutions

Beide Unternehmen möchten künftig enger zusammenarbeiten. Konkret geht es dabei um Finanzierungskonzepte. Was sich dadurch für Kögel-Kunden ändert.

Kögel, einer der größten Trailerhersteller Europas, und BNP Paribas Leasing Solutions, ein führender europäischer Akteur für die Finanzierung von Geschäftsausstattung, haben sich zusammengeschlossen. Dadurch möchten beide Unternehmen Trailer-Fuhrparks optimieren. Gemeinsam möchten die beiden Partner diverse Finanzierungskonzepte umsetzen. Sowohl Kredite als auch Leasing soll dadurch möglich sein. Kögel und BNP versprechen sich dadurch, dass Unternehmer ihre Budgets besser verwalten und mehr Ressourcen für Investitionen bei gleichzeitiger Erhaltung ihrer Liquidität bereithalten können.

So ändert die Partnerschaft die Nutzungswirtschaft

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

„Außerdem ermöglichen diese Finanzierungslösungen es den Unternehmen, sich einen modernen, leistungsfähigeren Fuhrpark zuzulegen, der kostengünstig ist und die Umwelt weniger belastet. Hinzu kommen weitere Dienstleistungsangebote wie Versicherung, Wartung, Inspektion und Instandhaltung, die Sicherheit geben, Ressourcen schonen und die Wettbewerbsfähigkeit verbessern“, erklärt Steve Tombois, Direktor für Partnerschaften und Entwicklung bei BNP Paribas Leasing Solutions. Außerdem ergänzt er: „Diese Partnerschaft betont die Bedeutung einer Nutzungswirtschaft, die BNP Paribas Leasing Solutions sehr am Herzen liegt. Sie basiert auf dem Verkauf der Nutzung eines Gutes und nicht auf dem Alleineigentum daran sowie dem Konzept des fairen Preises.“ Jérôme Grau, Generaldirektor von Kögel France ergänzte hierzu: „Kögel und BNP Paribas Leasing Solutions bieten ihren Kundinnen und Kunden eine ökologische und ökonomische Lösung an, getreu dem Unternehmensleitsatz von Kögel ‚Economy meets Ecology – Because we care’. Wir sind nun auf dem Weg in die Nutzungsökonomie, bei der der Trend vom Eigentum zum Leasing geht.“ Für die Region Frankreich stellte Kögel erst kürzlich einen neuen After-Sales-Manager vor.

Über 14 Milliarden Euro Gesamtvolumen  

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

BNP Paribas Leasing Solutions beschäftigt rund 3.600 Mitarbeiter. Das Unternehmen agiert im Bereich von Finanzdienstleistungen. Im Jahr 2019 wurden 346.000 Projekte mit einem Gesamtvolumen von 14,1 Milliarden Euro umgesetzt. BNP Paribas Leasing Solutions ist dabei in 20 Ländern aktiv gewesen. Diese befanden sich in Europa, aber auch in Asien, sowie in Nordamerika.

Mehrere Standorte in Europa

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Kögel ist einer der führenden Trailerhersteller in Europa. Mit seinen Nutzfahrzeugen und Transportlösungen für das Speditions- und Baugewerbe agiert das Unternehmen seit mehr als 85 Jahren.  Kögel sieht sich nach Eigenangabe in der Verantwortung, die Transport- und Logistikprozesse im Einvernehmen mit der Politik und den Kunden umwelt- und klimafreundlich zu gestalten. Der Firmensitz und Hauptproduktionsstandort der Kögel Trailer GmbH ist im bayerisch-schwäbischen Burtenbach im Landkreis Günzburg. Zu Kögel gehören außerdem Werke und Standorte in Ulm, Duingen, Choceň in der Tschechischen Republik, Verona, Gallur in Spanien, Kampen in den Niederlanden und Moskau. 

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
Kooperation

Kögel verkündet Partnerschaft mit BNP Paribas Leasing Solutions

Beide Unternehmen möchten künftig enger zusammenarbeiten. Konkret geht es dabei um Finanzierungskonzepte. Was sich dadurch für Kögel-Kunden ändert.

Kögel, einer der größten Trailerhersteller Europas, und BNP Paribas Leasing Solutions, ein führender europäischer Akteur für die Finanzierung von Geschäftsausstattung, haben sich zusammengeschlossen. Dadurch möchten beide Unternehmen Trailer-Fuhrparks optimieren. Gemeinsam möchten die beiden Partner diverse Finanzierungskonzepte umsetzen. Sowohl Kredite als auch Leasing soll dadurch möglich sein. Kögel und BNP versprechen sich dadurch, dass Unternehmer ihre Budgets besser verwalten und mehr Ressourcen für Investitionen bei gleichzeitiger Erhaltung ihrer Liquidität bereithalten können.

So ändert die Partnerschaft die Nutzungswirtschaft

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

„Außerdem ermöglichen diese Finanzierungslösungen es den Unternehmen, sich einen modernen, leistungsfähigeren Fuhrpark zuzulegen, der kostengünstig ist und die Umwelt weniger belastet. Hinzu kommen weitere Dienstleistungsangebote wie Versicherung, Wartung, Inspektion und Instandhaltung, die Sicherheit geben, Ressourcen schonen und die Wettbewerbsfähigkeit verbessern“, erklärt Steve Tombois, Direktor für Partnerschaften und Entwicklung bei BNP Paribas Leasing Solutions. Außerdem ergänzt er: „Diese Partnerschaft betont die Bedeutung einer Nutzungswirtschaft, die BNP Paribas Leasing Solutions sehr am Herzen liegt. Sie basiert auf dem Verkauf der Nutzung eines Gutes und nicht auf dem Alleineigentum daran sowie dem Konzept des fairen Preises.“ Jérôme Grau, Generaldirektor von Kögel France ergänzte hierzu: „Kögel und BNP Paribas Leasing Solutions bieten ihren Kundinnen und Kunden eine ökologische und ökonomische Lösung an, getreu dem Unternehmensleitsatz von Kögel ‚Economy meets Ecology – Because we care’. Wir sind nun auf dem Weg in die Nutzungsökonomie, bei der der Trend vom Eigentum zum Leasing geht.“ Für die Region Frankreich stellte Kögel erst kürzlich einen neuen After-Sales-Manager vor.

Über 14 Milliarden Euro Gesamtvolumen  

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

BNP Paribas Leasing Solutions beschäftigt rund 3.600 Mitarbeiter. Das Unternehmen agiert im Bereich von Finanzdienstleistungen. Im Jahr 2019 wurden 346.000 Projekte mit einem Gesamtvolumen von 14,1 Milliarden Euro umgesetzt. BNP Paribas Leasing Solutions ist dabei in 20 Ländern aktiv gewesen. Diese befanden sich in Europa, aber auch in Asien, sowie in Nordamerika.

Mehrere Standorte in Europa

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Kögel ist einer der führenden Trailerhersteller in Europa. Mit seinen Nutzfahrzeugen und Transportlösungen für das Speditions- und Baugewerbe agiert das Unternehmen seit mehr als 85 Jahren.  Kögel sieht sich nach Eigenangabe in der Verantwortung, die Transport- und Logistikprozesse im Einvernehmen mit der Politik und den Kunden umwelt- und klimafreundlich zu gestalten. Der Firmensitz und Hauptproduktionsstandort der Kögel Trailer GmbH ist im bayerisch-schwäbischen Burtenbach im Landkreis Günzburg. Zu Kögel gehören außerdem Werke und Standorte in Ulm, Duingen, Choceň in der Tschechischen Republik, Verona, Gallur in Spanien, Kampen in den Niederlanden und Moskau. 

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
nach oben