B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Günzburg  / 
BKH Günzburg: 50 Mitarbeiter starten zum Firmenlauf nach Ulm
Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
AOK Firmenlauf

BKH Günzburg: 50 Mitarbeiter starten zum Firmenlauf nach Ulm

Mit dieser großen Gruppe nahm das Team Bezirkskrankenhaus Günzburg am AOK-Firmenlauf in Günzburg teil. Bild: Sammlung Eisele, BKH.

Nach zwei Jahren Corona-Pause hat der achte AOK-Firmenlauf Neu-Ulm/Ulm Mitte Mai in zweifacher Form stattfinden können - virtuell und real. Wie die Kombination aus beiden Formaten funktionierte und wer der schnellste Läufer des BKH Teams war.

Drei Wochen lang, vor dem eigentlichen Event, konnte jeder Teilnehmende virtuell Kilometer für sein Team sammeln: beim Joggen oder Wandern, im Freien oder auf dem Laufband konnte die jeweilige Strecke gewertet werden.


Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Zurückgelegte Kilometer müssen bewiesen werden 

Für jeden Eintrag musste ein Beweis hochgeladen werden, zum Beispiel ein Foto von der Uhr oder Handy-App. Dabei belegte das Team Bezirkskrankenhaus (BKH) Günzburg mit insgesamt 1.665 Kilometern Platz 23 von 108. Im Vorfeld gab es eine Statistik mit den größten Firmenteams. Das Team BKH Günzburg wurde mit 58 gemeldeten Starter das viertgrößte Team.


Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

50 Läufer vom Team BKH Günzburg

Dank der Organisation von Thomas Müller (Schreinerei) und Eisele Andreas (Sporttherapie Forensik) ging es dann am 18. Mai zum Lauf in Präsenz. Start und Ziel war im Donaustadion Ulm, die Laufstrecke mit einer Länge von 6,2 Kilometern verlief an der Donau entlang. 50 Läufer vom Team BKH Günzburg waren am Start und wurden somit viertgrößtes Team am Lauftag selber. Im Ziel gab es eine Verpflegung für alle Läufern. Dabei blieb Zeit zum Austausch unter den Kollegen.


Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Der schnellste Läufer des Teams

Schnellster Läufer vom Team BKH Günzburg war Andreas Eisele. Für die 6,2 Kilometer benötigte er eine Zeit von 24:35 Minuten. Das bedeutete für ihn Platz 14 von 1290 im Gesamtklassement. Die Regionalleitung des BKH übernahm die Teilnahmegebühren und stellte Getränke und Busse zur Verfügung.

Artikel zum gleichen Thema