B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Günzburg  / 
Ausflugtipps für Familien in Günzburg
Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Regionalmarketing Günzburg GbR - Wirtschaft und Tourismus (RMG)

Ausflugtipps für Familien in Günzburg

Familien- und Kinderregion Günzburg. Foto: Goodluz/ iStock / thinkstock
Familien- und Kinderregion Günzburg. Foto: Goodluz/ iStock / thinkstock

Familien und Radlfans können ab sofort mit der neuen Infotainment-Faltkarte „Freizeitlust“ die Besonderheiten der Region Günzburg erkunden. Die mit Maskottchen versehene Karte soll das Interesse am Raum Günzburg wecken.

von Miriam Glaß, Online-Redaktion

Die neue Faltkarte „Freizeitlust“ ist ein neues Infotainment-Produkt und kostenlos für alle Interessierten erhältlich. Durch die Karte soll gezeigt werden, dass der Landkreis Günzburg für Klein und Groß mehr zu bieten als das Legoland. Durch die Maskottchen auf der Karte sollen die Leute Lust bekommen, auf Erkundungstour zu gehen und in die Familien- und Kinderregion Günzburg gelockt werden. Egal ob mit dem Fahrrad, auf historischen Spuren, im Piratenschiffchen, wie eine Prinzessin zu Pferd oder einfach nur so – die Region Günzburg kann mithilfe der neuen Faltkarte „Freizeitlust“ auf verschiedene Weise erkundet werden. Viele Radl-Begeisterte kennen die Familien- und Kinderregion Günzburg bereits durch den international bekannten Donauradweg.

Lustige Maskottchen zeigen die Freizeitziele der Region

Die Landkreismaskottchen der neuen Faltkarte „Freizeitlust“ wurden von Klaus Prüfer vom Regionalmarketing Günzburg GbR – Wirtschaft und Tourismus gestaltet. Die Maskottchen besitzen nicht nur lustige, regionsbezogene Namen, sondern sind auch kindgerecht gestaltet. Auf der Faltkarte steht beispielsweise: Ohne Drahtesel mit Kalle Kammel ans oder ins kühle Nass der rund 250 Seen in der Region oder mit Gustl Günz ganz gemütlich in einen der schönen bayerisch-schwäbischen Biergärten. Besonders die Flussradwege entlang Mindel, Kammel, Günz und Zusam sind für Erkundungstouren jeder Art geeignet. Insgesamt gibt es 17 Besonderheiten auf der Karte, die die Familien- und Kinderregion Günzburg interessanter machen.

So bekommt man die neue Faltkarte „Freizeitlust“

Die neue kostenlose Faltkarte „Freizeitlust“ liegt für alle Interessierten im Büro der Regionalmarketing Günzburg GbR – Wirtschaft und Tourismus sowie in der Touristinfo Legoland bereit. Bei Fragen zur neuen Infotainmentkarte „Freizeitlust“ für Familien und Radlbegeisterte stehen die Mitarbeiterinnen in den jeweiligen Büros zur Verfügung. Für Leute, die etwas weiter weg wohnen, besteht die Möglichkeit, die Karte kostenlos im Internet herunterzuladen oder dort anzufordern.

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Artikel zum gleichen Thema