B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Donau-Ries  / 
Starke Marke: DONAURIES wird handlungsfähig
Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Landratsamt Donau-Ries

Starke Marke: DONAURIES wird handlungsfähig

Bei der ersten Geschäftsbereichsversammlung. Foto: Manuela Lutmayr / LRA Donau-Ries

Die Marke DONAURIES kann jetzt auch operativ starten. Bei der ersten Geschäftsbereichsversammlung in Nördlingen wurden ein Markenvorstand und ein Fachbeirat Marketing gewählt. Damit ist die neue „Sparte“ im Wirtschaftsförderverband DONAURIES e.V., in der alle Markenpartner zusammengeschlossen sind, handlungsfähig.

Der Landkreis Donau-Ries zählt zu den wirtschaftlich stärksten Regionen Deutschlands. 2014 lag die Zahl der sozialversicherungspflichtigen Arbeitsplätze bei über 58.000. Mehr als 16.000 Menschen pendeln täglich in die Region, die damit ein positives Pendlersaldo aufweist. Der Kreis gehört laut Focus Lebenswert-Studie zu den Besten in Deutschland.

Regionalportal geht Anfang April online

Darauf aufbauend will die Marke DONAURIES diese positive, erfolgreiche Seite der Region vermarkten. Zudem soll sie das Dach für eine Reihe von Projekten und Maßnahmen sein. Dabei geht es vor allem um Maßnahmen in den Bereichen Fachkräftesicherung und Willkommenskultur. Regionsportal, Imagefilm, Botschafterkampagne sowie Online- und Printwerbung: Mit unterschiedlichsten Maßnahmen sollen die Unternehmen dabei unterstützt werden, Mitarbeiter zu gewinnen und zu binden. Landrat Rößle forderte dazu auf, die Marke auf eine breite Basis zu stellen: Der Landkreis, die Städte und Gemeinden, große und kleine Unternehmen sowie die Bürger der Region sollen gemeinsam für DONAURIES werben. Ab Anfang April ist das Regionalportal das zentrale Marketinginstrument der Marke.

Rund 60 Unternehmen konnten bereits für die Marke gewonnen werden

Etwa 50 Teilnehmer waren nach Nördlingen gekommen, um den Markenvorstand und einen Fachbeirat Marketing zu wählen. Dem Markenvorstand gehören für die nächsten drei Jahre an:

  • Landrat Stefan Rößle, Gesamtvorsitzender des Wirtschaftsförderverbandes
  • Nördlingens Oberbürgermeister Hermann Faul
  • Donauwörths Oberbürgermeister Armin Neudert
  • Michael Mayer, Geschäftsführer der Oettinger Brauerei
  • Birgit Rößle von Rössle Gartenbau aus Donauwörth  
  • Matthias Stark, Geschäftsführer der Donau Ries Medien GmbH aus Harburg.

Der Fachbeirat Marketing hat die Aufgabe, Marketingkonzepte und Maßnahmen zur Weiterentwicklung der Marke DONAURIES zu erarbeiten und dem Markenvorstand zu empfehlen. Ebenso gehört die Gewinnung neuer Mitglieder zu seinen Aufgaben.

  • Alexander Fischer von der Tigra GmbH (Oberndorf)
  • Verena Gerber-Hügele von der  Donau Ries Medien GmbH (Harburg)
  • Michael Heilig vom Bundesverband Mittelständische Wirtschaft (Nördlingen)
  • Matthias Hippe von  MaxImpuls Schulungen und Beratungen (Huisheim)
  • Thomas Kamm von der Fendt-Caravan GmbH (Mertingen)
  • Christiane Kickum von der Stadt Donauwörth
  • Claudia Müller von der  Sparkasse Donauwörth
  • Daniel Petrasch von der Sigel GmbH (Mertingen)
  • Manfred Seel von der SEEL Mineralöl-Handels GmbH & Co. KG (Asbach-Bäumenheim)
  • Günther Zwerger vom  Landkreis Donau-Ries.

Als Kassenprüfer wurden Johann Demharter von Demharter – Rieger & Partner GbR (Donauwörth) und Thomas Altenburger von der Sparkasse Nördlingen gewählt. 

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Artikel zum gleichen Thema