B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Donau-Ries  / 
Qualifizierungskurs für Tagesmütter/-väter Landratsamt Donau-Ries
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Landratsamt Donau-Ries

Qualifizierungskurs für Tagesmütter/-väter Landratsamt Donau-Ries

Die Krippenplätze sind knapp und immer mehr Eltern nutzen Tagesmütter oder Tagesväter für die Unterbringung ihrer Liebsten. Damit die Kleinen auch gut aufgehoben sind veranstaltet das Landratsamt Donau-Ries einen Qualifizierungskurs für Tagesmütter/-Väter mit Zertifikat. Kursbeginn ist am 13. Februar 2012

Der Trend ist ungebrochen. Immer mehr Eltern oder Alleinerziehende sind auf der Suche nach einer qualifizierten Tagesbetreuung für ihren Nachwuchs, um Familie und Beruf miteinander zu vereinbaren. Die Tagesmutter und manchmal auch der Tagesvater sind im Landkreis Donau-Ries eine seit Jahren bewährte Alternative oder auch Ergänzung zur Kinderkrippe, zum Kindergarten oder auch zur Nachmittagsbetreuung von Schulkindern. Viele Familien schätzen die Betreuung im familiären Rahmen in der Wohnung der Tageseltern oder in den eigenen vier Wänden, die individuelle Förderung und die flexiblen Betreuungszeiten.

Nicht nur eine Frage der Emotion

Natürlich ist die Freude im Umgang mit Kindern eine wichtige Voraussetzung für die Arbeit als Tageseltern. Außerdem muss die Chemie zwischen Eltern und Tagespflegeperson stimmen. Kinderbetreuung ist nicht nur eine Frage der Emotion, sondern auch der Qualifikation. Die kindliche Entwicklung und Förderung stehen im Vordergrund der pädagogischen Tätigkeit der Tagesmütter und -väter. Drei praxiserfahrene Partner – die Beratungsstelle für Jugend und Familie im Landratsamt Donau-Ries, die Agentur für Arbeit und der beauftragte Bildungsträger BIB Augsburg mit Nebenstelle in Donauwörth – bieten deshalb Qualifizierungskurse für Tageseltern an.

Landratsamt Donau-Ries sucht dringend Verstärkung

Derzeit kann der Bedarf an Tagepflegepersonen noch nicht vollständig gedeckt werden. Das Landratsamt Donau-Ries ist daher sehr daran interessiert, dass sich Frauen und Männer für die Tätigkeit als Tagesmutter/-vater ausbilden lassen und den am 13. Februar beginnenden Qualifikationskurs im Landratsamt in Donauwörth besuchen. Für weitere Einzelheiten zur Tätigkeit als Tagesmutter/-vater und zum Qualifikationskurs wenden Sie sich bitte an die Beratungsstelle für Jugend und Familie im Landratsamt Donau-Ries – Claudia Wernhard Telefon 0906/74570.

Die Beratungsstelle bietet den Kursteilnehmern die Möglichkeit, ihr Kind/ihre Kinder während des Kurses betreuen zu lassen.

Artikel zum gleichen Thema