B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Donau-Ries  / 
Qualifikation und Weiterbildung wichtig für die Wirtschaft
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Agentur für Arbeit Donauwörth

Qualifikation und Weiterbildung wichtig für die Wirtschaft

 Auf dem beigefügten Bild Giacomo Pisione glasiert hochwertige Keramikkacheln bei der Firma Gutbrodn, Foto: Agentur für Arbeit

Gute Qualifikation und Weiterbildung sind eine tragende Säule für die Wettbewerbs- und Leistungsfähigkeit des Einzelnen, aber auch der bayerischen Wirtschaft. Die Agentur für Arbeit Donauwörth als Partner der Initiative „Ältere und Arbeitswelt“ setzt sich für Lebenslanges Lernen ein.

Giacomo Pisone hat es geschafft. Sein Engagement und ein Arbeitsentgeltzuschuss über knapp zwei Jahre machten aus dem Helfer in der Rohwarenabteilung bei der Firma Gutbrod in Gundelfingen einen Industriekeramiker mit Berufsabschluss. Die Firma Gutbrod ist sehr zufrieden mit dem zuverlässigen Facharbeiter deutsch-italienischer Abstammung. Geschäftsleiter Norbert Müller freut sich: "Herr Pisone hat nun eine wichtige Aufgabe in unserem Betrieb, er übernimmt mehr Verantwortung und fühlt sich dem Betrieb mehr verpflichtet." Und auch der junge Mann selbst ist mit der anspruchsvolleren Arbeit sehr zufrieden und hat rund 25 Prozent mehr in der Lohntüte mit der Aussicht auf weitere höhere Tarifgruppen.

Berufliche Qualifizierung ist Notwendig

Mit der Woche der Weiterbildung will die Agentur für Arbeit Donauwörth auf die Notwendigkeit der beruflichen Qualifizierung aufmerksam machen erklärt Agenturchefin Claudia Wolfinger. „Unser Ziel ist es, Betriebe und Arbeitnehmer gleichermaßen zu erreichen, damit geeignete Weiterbildungsangebote geschaffen und wahrgenommen werden.“ Rund 500 Personen befinden sich derzeit in einer beruflichen Weiterbildung der Agentur für Arbeit Donauwörth. Jeder fünfte dieser Gruppe wird dabei einen beruflichen Abschluss erlangen wie Herr Pisone. Für die anderen Teilnehmerinnen und Teilnehmer geht es um Teilqualifikationen. Diese sind Notwendig, um eine Arbeitsstelle zu finden oder nicht arbeitslos zu werden. Umschulungen gibt es derzeit beispielsweise für Fachinformatiker, im Metall- und Elektrosektor, als Fachlagerist oder im sozialen Bereich als Erzieher oder Altenpfleger. Teilqualifizierungen gibt es in allen Bereichen z.B. im Verkauf, Metall, CNC, CAD, SPS, Lagerlogistik.

Die Woche der Weiterbildung ist eine gemeinsame Aktion der Partner der Initiative „Ältere und Arbeitswelt“ (Bayerisches Arbeitsministerium, Handwerkskammer, Industrie- und Handelskammer, Vereinigung der bayerischen Wirtschaft, Deutscher Gewerkschaftsbund und Arbeitsverwaltung; siehe auch http://www.stmas.bayern.de/arbeit/initiative/aeltere.php)

Artikel zum gleichen Thema