Unterstützung

Nördlingen verlängert Aktion für Gastronomie und Handel

Die Corona-Krise treibt viele Unternehmen in schwierige Zeiten. Um nun den Handel und die Gastronomie am Standort Nördlingen weiter zu unterstützen, geht eine sogenannte „Gute Laune Aktion“ in die Verlängerung. Was genau das bedeutet und wie mitgemacht werden kann.

In Anbetracht der Corona-Situation fällt vielen Menschen das positive Denken inzwischen sichtlich schwerer. Homeschooling, Kurzarbeit, geschlossene Türen im Einzelhandel, der Friseurläden und der Gastronomie prägen das Bild. Deshalb soll nun eine Aktion in Nördlingen verlängert werden.

Miteinander und Wertschätzung der Wirte werde gefördert

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Die Aktion „Hol Dir ein Essen nach Haus und eine fünf Euro Gutscheinkarte springt raus“ habe in Nördlingen laut den Veranstaltern für gute Stimmung gesorgt. Es habe sich laut einer Pressemitteilung gezeigt, dass Essen to-go neben den vordergründigen Vorteilen auch ein Zeichen für Miteinander und die Wertschätzung der Wirte sein kann.

Gutscheinkarte oder Gutschrift für die Kunden

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Durch die 5-Euro-Gutschrift kommen zusätzlich die sogenannten Nö-Card-Geschäfte ins Spiel. Es seien bereits viele Belege eingereicht worden und jeder Beleg ab 30 Euro wird mit 5 Euro belohnt. Ob der Wert mit einer Nördlinger Gutscheinkarte ausgehändigt wird oder eine Gutschrift auf eine bereits vorhandene Nö-Card erfolgt, bleibt dabei jedem selbst überlassen.

Nachdem feststeht, dass im Februar weder eine Öffnung der Friseurläden, des Handels oder gar der Gastronomie erfolgt, seien sich die Organisatoren – Tourist-Information und Stadtmarketingverein „Nördlingen ist’s wert“ – schnell einig gewesen, die Aktion zu verlängern.

Die Teilnahmebedingungen für die Aktion

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Um an der Aktion teilzunehmen müssen folgende Rahmenbedingungen beachtet werden: Wer Speisen im Wert von mindestens 30 Euro ab 25.01.2021 und bis Ende Februar bei einem Wirt in Nördlingen zum Mitnehmen bestellt, wird mit einer Nördlinger Gutscheinkarte im Wert von 5 Euro pro Beleg belohnt. Der Originalbeleg muss lediglich bis 5. März beim Stadtmarketingverein eingereicht werden. Finanziert wird dies durch die Tourist-Information und den Stadtmarketingverein.

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
Unterstützung

Nördlingen verlängert Aktion für Gastronomie und Handel

Die Corona-Krise treibt viele Unternehmen in schwierige Zeiten. Um nun den Handel und die Gastronomie am Standort Nördlingen weiter zu unterstützen, geht eine sogenannte „Gute Laune Aktion“ in die Verlängerung. Was genau das bedeutet und wie mitgemacht werden kann.

In Anbetracht der Corona-Situation fällt vielen Menschen das positive Denken inzwischen sichtlich schwerer. Homeschooling, Kurzarbeit, geschlossene Türen im Einzelhandel, der Friseurläden und der Gastronomie prägen das Bild. Deshalb soll nun eine Aktion in Nördlingen verlängert werden.

Miteinander und Wertschätzung der Wirte werde gefördert

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Die Aktion „Hol Dir ein Essen nach Haus und eine fünf Euro Gutscheinkarte springt raus“ habe in Nördlingen laut den Veranstaltern für gute Stimmung gesorgt. Es habe sich laut einer Pressemitteilung gezeigt, dass Essen to-go neben den vordergründigen Vorteilen auch ein Zeichen für Miteinander und die Wertschätzung der Wirte sein kann.

Gutscheinkarte oder Gutschrift für die Kunden

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Durch die 5-Euro-Gutschrift kommen zusätzlich die sogenannten Nö-Card-Geschäfte ins Spiel. Es seien bereits viele Belege eingereicht worden und jeder Beleg ab 30 Euro wird mit 5 Euro belohnt. Ob der Wert mit einer Nördlinger Gutscheinkarte ausgehändigt wird oder eine Gutschrift auf eine bereits vorhandene Nö-Card erfolgt, bleibt dabei jedem selbst überlassen.

Nachdem feststeht, dass im Februar weder eine Öffnung der Friseurläden, des Handels oder gar der Gastronomie erfolgt, seien sich die Organisatoren – Tourist-Information und Stadtmarketingverein „Nördlingen ist’s wert“ – schnell einig gewesen, die Aktion zu verlängern.

Die Teilnahmebedingungen für die Aktion

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Um an der Aktion teilzunehmen müssen folgende Rahmenbedingungen beachtet werden: Wer Speisen im Wert von mindestens 30 Euro ab 25.01.2021 und bis Ende Februar bei einem Wirt in Nördlingen zum Mitnehmen bestellt, wird mit einer Nördlinger Gutscheinkarte im Wert von 5 Euro pro Beleg belohnt. Der Originalbeleg muss lediglich bis 5. März beim Stadtmarketingverein eingereicht werden. Finanziert wird dies durch die Tourist-Information und den Stadtmarketingverein.

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
nach oben