B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Donau-Ries  / 
Mädchen für Elektroberufe begeistern Agentur für Arbeit Donauwörth
Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Agentur für Arbeit Donauwörth

Mädchen für Elektroberufe begeistern Agentur für Arbeit Donauwörth

Teilnehmerinnen der Veranstaltung zum Girls Day 2011 bei der Agentur für Arbeit Donauwörth, Foto: Donauwörth

Die Leuchtdiode bringt Elektroberufe für Mädchen zum Strahlen. Am Donnerstag, den 26.04.2012 veranstaltet die Agentur für Arbeit Donauwörth zum Girls`Day einen abwechslungsreichen Vormittag: Schülerinnen der Klassen 5 bis 10 können in zwei Stunden alles über Metall- und Elektroberufe erfahren und eine Leuchtdiode herstellen. Es sind noch wenige Plätze frei.

Am 26. April ist wieder Girls`Day und die Agentur für Arbeit hat sich etwas ganz besonderes überlegt. Die Mädchen sollen Leuchtdioden selbst herstellen und sich für Elektroberufe begeistern. Start des Girls`Day ist um 09:00 Uhr in der Agentur für Arbeit in Donauwörth, Zirgesheimer Str. 9 im BiZ.

Erst informieren, dann probieren

Zunächst gibt es in einer interaktiven Stunde von Profis viele Infos zu den Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten in der Metall- und Elektroindustrie. Wenn die Mädchen dann die verschiedenen Berufe kennen, können sie in einem Quick-Test möglichst viele Sticker sammeln und daran erkennen, für welche Metall- oder Elektroberufe sie geeignet sind. Und die Schülerinnen kriegen mit, dass es viel mehr Tätigkeiten gibt als man kennt. Dann ist die Praxis und Handgeschick beim Erstellen einer Leuchtdiode gefragt. Zum Abschluss kann jedes Mädchen das Glücksrad drehen und mit etwas Glück einen Preis mit nach Hause nehmen.

Es sind noch Plätze frei

Wer beim Girls`Day mitmachen will meldet sich einfach online unter www.girls-day.de an. Die Veranstaltung in der Agentur für Arbeit Donauwörth ist in der Aktionslandkarte zu finden. Also schnell eintragen, noch sind Plätze frei. Die Schulbefreiung muss mit der Schule abgestimmt werden.

 

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Artikel zum gleichen Thema