B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Donau-Ries  / 
FOCUS Business zeichnet Kutzschbach Electronic aus
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Mitarbeiterzufriedenheit

FOCUS Business zeichnet Kutzschbach Electronic aus

 Symbolbild. Foto: iStock / LuckyBusiness

Kutzschbach Electronic gehört zu den arbeitnehmerfreundlichsten Unternehmen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Das ergab eine Auswertung von FOCUS Business unter 1.365 mittelständischen Betrieben.

Die Kutzschbach Electronic GmbH & Co. KG wurde für die hohe Mitarbeiterzufriedenheit ausgezeichnet. Diesmal sogar in gesamt Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Platz 370 von 1.365

Die Arbeitgeber-Bewertungsplattform Kununu.de und das Fachmagazin FOCUS Business ermittelten die Mitarbeiterzufriedenheit. Dafür nutzten sie rund 13.000 Datensätze mit mehr als 324.000 Bewertungen in 17 Branchen. Die Kutzschbach Electronic schaffte in der Gesamtplatzierung Platz 370 von 1.365 Top-Arbeitgebern. Im Branchenranking Telekommunikation und IT erreichte das Unternehmen sogar Platz 129 von 420.

So will Kutzschbach Electronic Mitarbeiterzufriedenheit fördern

Geschäftsführer Frank Söder freut sich über die Auszeichnung. „Das macht uns natürlich sehr stolz. Das Wohl und die Zufriedenheit unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter hat für uns eine zentrale Bedeutung. Die Auszeichnung motiviert uns weitere Projekte in 2018 umzusetzen“, sagt Söder. Kutzschbach setzt verschiedene Maßnahmen um, die zur Zufriedenheit der Beschäftigten beitragen sollen. Dazu gehören zahlreiche Mitarbeiter-Events, mehr als 500 Stunden Fort- und Weiterbildungen des Fachpersonals, Programme zur Gesundheitsförderung sowie flexible Arbeitszeitmodelle und regelmäßige Feedback-Gespräche.

Regionale Auszeichnung schon im September

Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Kutzschbach Electronic wurde bereits vor wenigen Wochen ausgezeichnet. Damals wurde an 28 Arbeitgeber in der Region das Label „Top-Arbeitgeber DONAURIES“ verliehen. Der Wirtschaftsförderverband DONAURIES zeichnete die Unternehmen im Rahmen der DONAURIES-Ausstellung damit aus. Der Wirtschaftsförderverband widmet sich seit 2008 dem Thema Unternehmenskultur. Der Verband ist überzeugt, dass Unternehmenskultur für Arbeitgeber wichtig ist, um neue und fähige Mitarbeiter zu finden. Landrat Stefan Rößle, Vorsitzender des Wirtschaftsförderverbandes DONAURIES e. V., griff dies in seiner Ansprache ebenfalls auf. „In Zeiten, wo sich Arbeitnehmer den Arbeitgeber häufig aussuchen können, wird es zunehmend wichtig, sich als Arbeitgeber ins rechte Licht zu rücken. Dazu bieten wir mit dem Label TOP-Arbeitgeber DONAURIES die richtige Plattform“, erklärte Rößle mit Verweis auf das Thema Fachkräftesicherung.

Artikel zum gleichen Thema