B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Donau-Ries  / 
Airbus Großauftrag aus China „gute Nachricht“ für Donauwörth
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Passagierflugzeuge

Airbus Großauftrag aus China „gute Nachricht“ für Donauwörth

 Ein A320neo. Foto: Airbus - Anthony PECCHI

China und Airbus erweitern ihre Partnerschaft in der Zivilluftfahrt – das gab der Konzern nun bekannt. Warum Großaufträge wie diese immer auch eine gute Nachricht für Schwaben sind.

Airbus und die China Aviation Supplies Holding Company (CAS) schließen einen Rahmenvertrag über den Kauf von insgesamt 300 Airbus-Flugzeugen durch chinesische Airlines. Das gab Airbus in einer Pressemitteilung bekannt. Guillaume Faury, President von Airbus Commercial Aircraft und künftiger CEO von Airbus, und Jia Baojun, Chairman von CAS, unterzeichneten den Rahmenvertrag in Paris im Beisein des chinesischen Präsidenten Xi und des französischen Präsidenten Emmanuel Macron. Der Auftrag umfasst 290 Flugzeuge der A320-Familie und 10 Flugzeuge der A350 XWB-Familie. Davon profitiert auch Bayerisch-Schwaben.

Türen aus Donauwörth

Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

„Da Airbus Helicopters in Donauwörth Türen für alle Passagierflugzeug-Typen von Airbus herstellt, ist jeder Großauftrag für Airbus-Jets eine gute Nachricht für uns“, erklärt ein Sprecher des Unternehmens auf Nachfrage unserer Redaktion. Ein Teil der neuen Airbus-Flugzeuge wird damit im Donau-Ries gefertigt.

China als wichtiger Markt für Airbus

Ende Januar 2019 waren bei chinesischen Betreibern insgesamt rund 1.730 Airbus-Flugzeuge im Einsatz, darunter 1.455 Flugzeuge der A320-Familie und 17 Flugzeuge der A350 XWB-Familie. „Es ist für uns eine große Ehre, das Wachstum der chinesischen Zivilluftfahrt mit unseren führenden Flugzeugfamilien aus dem Single-Aisle- und Widebody-Segment zu unterstützen“, sagte Guillaume Faury, President von Airbus Commercial Aircraft und künftiger CEO von Airbus, bei der Vertragsunterzeichnung. In seiner jüngsten Marktprognose 2018-2037 für China geht Airbus davon aus, dass das Land in den nächsten 20 Jahren rund 7.400 neue Passagier- und Frachtflugzeuge benötigen wird. Damit entfallen auf China über 19 Prozent des weltweiten Bedarfs an neuen Flugzeugen.

Airbus Helicopters baut ein Lufttaxi

Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Das Airbus Helicopters Standort machte zuletzt Schlagzeilen mit seinem neuen CityAirbus Projekt. Erste Testflüge des Lufttaxis sollen noch in diesem Jahr in Ingolstadt stattfinden. Die Meinungen regionaler Wirtschaftslenker zum elektrischen und autonom fliegenden Verkehrsmittel der Zukunft fallen unterschiedlich aus.

Artikel zum gleichen Thema