Jubiläum

Grünbeck ehrt 28 Jubilare für Betriebs-Treue

Die Firma Grünbeck mit Hauptsitz in Höchstädt ehrte kürzlich wieder Mitarbeiter mit langer Betriebszugehörigkeit.

Jahrzehntelang in einem Unternehmen tätig zu sein, ist keine Selbstverständlichkeit. Deswegen ist es für die Höchstädter Firma Grünbeck ein besonderes Anliegen, langjährige Mitarbeiter zu ehren. Bei der Jubilarfeier sprachen Geschäftsführer Dr. Günter Stoll, Personalleiterin Sandra Stricker und Betriebsratsvorsitzender Wilhelm Mair ihren Dank an alle Jubilare aus.

Günter Stoll: „Jedes Wissen ist unschätzbar wertvoll“

„Ich gratuliere Ihnen allen herzlich zum Jubiläum und danke Ihnen für Ihr Engagement, Ihre Zuverlässigkeit und die Treue zu Grünbeck“, so Stoll in seiner Rede. Er hob besonders hervor, dass das Zusammenwirken von jüngeren und älteren Mitarbeitern sehr viele Vorteile mit sich bringt. „Jedes Wissen ist unschätzbar wertvoll und fördert den Erfolg unseres Unternehmens“, erklärte er.

Sandra Stricker: „In den nächsten Jahren mit Freude in die Arbeit kommen.“

Mit einer Zeitreise bis ins Jahr 1978 zurück, stellte Sandra Stricker die Highlights der vergangenen vier Jahrzehnte vor, an die sich manch Anwesender noch gut erinnern konnte. Abschließend wünschte Stricker in ihrer Ansprache allen Jubilaren viele weitere erfolgreiche Jahre im Unternehmen und dass alle auch in den nächsten Jahren mit Freude zur Arbeit kommen.

Die Geehrten

Im zweiten Halbjahr 2018 konnten folgende 28 Grünbeck-Beschäftigte ein Jubiläum feiern:

Für 10 Jahre Zugehörigkeit wurden Carmen Berchtenbreiter, Andrea Cavaliere, Stefan Förg, Christina Freudenschuß, Christoph Harlacher und Kerstin Wagner geehrt.

Seit 20 Jahren bei Grünbeck sind Detlef Eggert, Ulrike Färber, Florian Friedrich, Daniela Fröhlich, Sabine Gottschall und Martin Meinardus.

Seit 25 Jahren sind Thomas Ahlberg, Christian Brandl, Martina Hörbrand, Günter Meier und Christine Thorwarth-Langhans sind bereits bei Grünbeck tätig.

Seit 30 Jahren dabei sind Karin Hieber, Thomas Ortler und Veronika Ott. 35 Jahre im Unternehmen beschäftigt sind Elke Dobersch, Wilhelm Engelmayer, Roland Kehrle und Christine Schnell.

Sogar auf 40 Jahre Grünbeck zurückblicken können Irmgard Eckstein, Johanna Öxler, Michael Sailer und Erhard Wille.

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
Jubiläum

Grünbeck ehrt 28 Jubilare für Betriebs-Treue

Die Firma Grünbeck mit Hauptsitz in Höchstädt ehrte kürzlich wieder Mitarbeiter mit langer Betriebszugehörigkeit.

Jahrzehntelang in einem Unternehmen tätig zu sein, ist keine Selbstverständlichkeit. Deswegen ist es für die Höchstädter Firma Grünbeck ein besonderes Anliegen, langjährige Mitarbeiter zu ehren. Bei der Jubilarfeier sprachen Geschäftsführer Dr. Günter Stoll, Personalleiterin Sandra Stricker und Betriebsratsvorsitzender Wilhelm Mair ihren Dank an alle Jubilare aus.

Günter Stoll: „Jedes Wissen ist unschätzbar wertvoll“

„Ich gratuliere Ihnen allen herzlich zum Jubiläum und danke Ihnen für Ihr Engagement, Ihre Zuverlässigkeit und die Treue zu Grünbeck“, so Stoll in seiner Rede. Er hob besonders hervor, dass das Zusammenwirken von jüngeren und älteren Mitarbeitern sehr viele Vorteile mit sich bringt. „Jedes Wissen ist unschätzbar wertvoll und fördert den Erfolg unseres Unternehmens“, erklärte er.

Sandra Stricker: „In den nächsten Jahren mit Freude in die Arbeit kommen.“

Mit einer Zeitreise bis ins Jahr 1978 zurück, stellte Sandra Stricker die Highlights der vergangenen vier Jahrzehnte vor, an die sich manch Anwesender noch gut erinnern konnte. Abschließend wünschte Stricker in ihrer Ansprache allen Jubilaren viele weitere erfolgreiche Jahre im Unternehmen und dass alle auch in den nächsten Jahren mit Freude zur Arbeit kommen.

Die Geehrten

Im zweiten Halbjahr 2018 konnten folgende 28 Grünbeck-Beschäftigte ein Jubiläum feiern:

Für 10 Jahre Zugehörigkeit wurden Carmen Berchtenbreiter, Andrea Cavaliere, Stefan Förg, Christina Freudenschuß, Christoph Harlacher und Kerstin Wagner geehrt.

Seit 20 Jahren bei Grünbeck sind Detlef Eggert, Ulrike Färber, Florian Friedrich, Daniela Fröhlich, Sabine Gottschall und Martin Meinardus.

Seit 25 Jahren sind Thomas Ahlberg, Christian Brandl, Martina Hörbrand, Günter Meier und Christine Thorwarth-Langhans sind bereits bei Grünbeck tätig.

Seit 30 Jahren dabei sind Karin Hieber, Thomas Ortler und Veronika Ott. 35 Jahre im Unternehmen beschäftigt sind Elke Dobersch, Wilhelm Engelmayer, Roland Kehrle und Christine Schnell.

Sogar auf 40 Jahre Grünbeck zurückblicken können Irmgard Eckstein, Johanna Öxler, Michael Sailer und Erhard Wille.

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
nach oben