B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Dillingen  / 
Donautal-Aktiv: Radelspaß im Donautal
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Donautal-Aktiv e.V.

Donautal-Aktiv: Radelspaß im Donautal

 Der Donautal-Radelspaß ist jedes Jahr ein besonderes Erlebnis für die ganze Familie. Foto: Donautal-Aktiv

Auftakt zum Radelspaß 2015: Rund 100 Teilnehmer nahmen an der ersten Informationsveranstaltung von Donautal-Aktiv in Leipheim teil. Der Donautal-Radelspaß findet dieses Jahr am 20. September statt.

von Rebecca Weingarten, Online-Redaktion

Die Vorbereitungen zum 11. Donautal-Radelspaß haben bereits begonnen. Dieser findet am Sonntag, den 20. September 2015, von 10 bis 18 Uhr statt. Der Veranstalter Donautal-Aktiv hat daher zu einem Informationstermin in den Leipheimer Bürgersaal eingeladen. Dieser Einladung sind rund 100 Interessierte gefolgt. Sie wurden von Donautal-Aktiv über den Ablauf und die Teilnahmemöglichkeiten informiert.

Donautal-Aktiv organisiert breites Angebot entlang der Radelstrecken

Die Zentralveranstaltung des Donautal-Radelspaßes befindet sich auf dem Leipheimer Kinderfestspielplatz. Beim Showprogramm auf der BR-Bühne wird sich alles um die Themen Gesundheit, Ernährung und Bewegung drehen. Der Gesundheitsmarkt Schwäbisches Donautal ist an die Zentralveranstaltung angeschlossen. Hier können Aussteller aus der Region allen Radelspaß-Teilnehmern ihre Angebote präsentieren. Vom Leipheimer Kinderfestspielplatz aus führen die geplanten Rundkurse ins Donaumoos und Richtung Günz- und Bibertal. Entlang dieser Strecken und in Leipheim organisiert Donautal-Aktiv schon jetzt viele unterschiedliche Angebote.

Handwerksbetriebe öffnen beim Donautal-Radelspaß ihre Pforten

In den vergangenen Jahren waren beispielsweise Stände mit regionstypischen Speisen und Getränken entlang der Strecken zu finden. Außerdem gab es Mitmachstationen und Entspannungsmöglichkeiten für die Radler. Auch Ausstellungen kamen bei den Besuchern gut an. Manche Handwerksbetriebe boten sogar Tage der offenen Tür an. Offene Bauernhöfe, Museen und Kirchen sind beim Radelspaß-Publikum ebenfalls immer sehr beliebt.

Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Viele Bürger und Unternehmen sind Teilnehmer beim Donautal-Radelspaß

Die Informationsveranstaltung war ein voller Erfolg. Fast alle Teilnehmer möchten sich beim Radelspaß beteiligen. Angelika Tittl vom Organisationsteam bei Donautal-Aktiv war begeistert von der positiven Resonanz. „Es wurden bereits erste Angebote und Ideen entwickelt. Die Radelspaß-Teilnehmer dürfen sich daher schon heute auf einen unvergesslichen Genussradeltag freuen“, resümierte Tittl am Ende der Veranstaltung.

Donautal-Aktiv stärkt Tourismus in der Region Dillingen

Donaultal-Aktiv, der Veranstalter von Donautal-Radelspaß, weiß: Der Fahrradtourismus boomt in der Bundesrepublik. Rund fünf Millionen Menschen machen jährlich Radurlaub in Deutschland. Bereits 5.500 Hotels, Pensionen, Jugendherbergen und Campingplätze profitieren schon von dieser Tourismusart. Sie alle haben sich als fahrradfreundlicher Bett+Bike-Betrieb vom Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club (ADFC) zertifizieren lassen. Auch der Landkreis Dillingen und Donautal-Aktiv machen sich für den Fahrradtourismus in der Region stark.

Artikel zum gleichen Thema