B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Augsburg  / 
WiN ist neue Mittelstandsmesse in Schwaben
Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Trade Fair Partners

WiN ist neue Mittelstandsmesse in Schwaben

Michael Hoppe, Inhaber der Messeplanungs-Firma Trade Fair Partners, Foto: Trade Fair Partners

Es gibt eine neue, regionale Mittelstandsmesse für die Wirtschaftsregion Schwaben. Im November gastiert die Messe auf dem Augsburger Messegelände. Noch sind Ausstellungsflächen auf der WiN frei.

Die Wirtschaftsregion Augsburg und Schwaben zählt zu den dynamischsten Wirtschaftsstandorten Deutschlands. Vor allem ihre kleinen und mittelständischen Unternehmen der Branchen Handel, Handwerk, Produzierendes Gewerbe und Dienstleistungen stehen dank Innovationsfreude und hoher Qualität in einem sehr guten Ruf. Diese Unternehmen zusammenzubringen, neue Kooperationen zu stiften und natürlich lukratives Neugeschäft herbeizuführen, sind die Ziele der WiN. Die WiN soll die neue, regionale Mittelstandsmesse für die Wirtschaftsregion Schwaben werden. Am 13. und 14 November 2012 treffen sich die mittelständischen Unternehmen der Region auf der Augsburger Messe. Die WiN wird am 13. November 2012 um 12 Uhr in der Schwabenhalle der Messe Augsburg eröffnet.

Geschäfte von Mensch zu Mensch

WiN steht für Wissenstransfer und Networking – "zwei Instrumente, die für den Mittelstand absolut wichtig sind", sagt Michael Hoppe, Inhaber der Messeplanungs-Firma Trade Fair Partners, die die WiN konzipiert hat. "Die besten Geschäfte werden immer noch zwischen Menschen gemacht", betont Andreas Thiel, Geschäftsführer der Regio Augsburg Wirtschaft GmbH A3. Auf einer Messe könne man optimal prüfen, ob die Chemie stimmt. Und Hoppe ergänzt: "Gemessen an der Investition ist der Ertrag, den Unternehmen hier mit einem attraktiven Stand erzielen können, viel höher als mit den üblichen Marketingmaßnahmen oder Mailings." Dass das funktioniert, zeigten im vergangenen Jahr zwei erfolgreiche WiN Messen an anderen Standorten.

Es sind noch Plätze frei

Daher unterstützen auch die Regio Augsburg Wirtschaft GmbH A3, das Wirtschaftsreferat der Stadt Augsburg, die IHK Schwaben, die Handwerkskammer für Schwaben, die Wirtschaftsjunioren Augsburg sowie die Messe Augsburg diese Veranstaltung. Noch sind Standplätze frei. Um auch Messe-unerfahrenen Geschäftsleuten die Teilnahme an der WiN leicht zu machen, bietet Trade Fair Partners komplette Ausstellerpakete in günstigen Preiskategorien. Unternehmer, die sich auf der WiN präsentieren wollen, sollten bis zum 31.07.2012 buchen.

www.win-schwaben.de

www.wirtschaftskalender-a3.com

www.tradefairpartners.de

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Artikel zum gleichen Thema