B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Augsburg  / 
Trotz Flexstrom-Insolvenz gut versorgt
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
erdgas schwaben gmbh

Trotz Flexstrom-Insolvenz gut versorgt

 Um Lücken in der Gasversorgung müssen sich Flexgas-Kunden in der Region keine Sorgen machen, Foto: erdgas schwaben

Die drohende Insolvenz der Flexstrom-Gastochter verunsichert die Kunden in der Region. Um ihre Erdgasversorgung müssen sie sich dennoch nicht sorgen - und auch Kündigungsfristen müssen für betroffene Kunden kein Grund für schlaflose Nächte sein.

Die Energieversorger Flexstrom kann seines Kunden keinen Strom mehr liefern. Aufgrund noch offener Rechnungen kündigten gleich mehrere Netzbetreiber die Verträge mit der Flexstrom-Unternehmensgruppe. Nun wurde bekannt, dass die geplante Übernahme der Flexgas, dem Erdgas-Versorger der Flexstrom-Gruppe, durch eine Schweizer Investmentgesellschaft nicht stattgefunden hat.

Erdgasversorgung in Bayerisch-Schwaben weiterhin gesichert

„Natürlich sind die Erdgas-Kunden von Flexstrom verunsichert und fürchten, dass Ihnen im wahrsten Sinne des Wortes der Gashahn zugedreht wird“, weiß der Vertriebsleiter bei erdgas schwaben Jens Dammer. Für Bayrisch-Schwaben stelle erdgas schwaben als Grundversorger die Erdgasversorgung jedoch in jedem Fall sicher, versichert Dammer jedoch weiter.

Betroffene Kunden nutzen Sonderkündigungsrecht

Betroffene Flexstrom-Kunden haben nun die Möglichkeit, von ihrem Sonderkündigungsrecht gegenüber der Flexstrom-Unternehmensgruppe Gebrauch machen. Bereits seit 2011 bietet erdgas schwaben zusätzlich zu Erdgas und Bio-Erdgas auch Strom und Bio-Strom an. Die Kunden haben die Wahl zwischen dem preisgünstigen „schwaben strom spar“ und der Ökovariante „schwaben strom bio“ aus 100 Prozent bayerischer Wasserkraft wählen.

Artikel zum gleichen Thema