Stadtwerke Augsburg

swa-Gepäckbus und Christkindltram im Advent

Der Augsburger Christkindlesmarkt. Foto: Kathrin Buchenroth
Christkindltram und der Gepäckbus am Moritzplatz: Die Stadtwerke Augsburg (swa) weiten ihr Angebot im Advent aus.

Für einen (park-)stressfreien Einkaufsbummel in der Innenstadt erhöhen die Stadtwerke das Nahverkehrsangebot an den Adventssamstagen. Zwischen 11:00 und etwa 18:30 Uhr werden die Straßenbahnen im Fünf- statt im Zehn-Minuten-Takt fahren. Eine Ausnahme ist der 7. Dezember, da kann es wegen des FCA-Heimspiels zu Veränderungen im Takt kommen.

Alles rund um den Gepäckbus

Damit beim Besuch des Christkindlesmarktes die Einkaufstaschen nicht stören, gibt es wieder den swa Gepäckbus am Merkurbrunnen. Dort können die ersten Einkäufe bereits aufbewahrt werden, während die Suche nach Weihnachtsgeschenken weitergeht. Und damit die Energie nicht auf der Strecke bleibt, gibt es gegen Pfand auch so genannte Powerbanks, um den Handyakku wieder aufzuladen.

Ab Dienstag, 26. November bis Montag, 23. Dezember steht der Gepäckbus von Montag bis Donnerstag zwischen 12:00 und 20:30 Uhr sowie freitags und samstags jeweils bis 21:30 Uhr bereit. Zur Shopping-Night am Freitag, 29. November ist der Gepäckbus sogar bis 00:30 Uhr besetzt.

Christkindlestram

Die Christkindltram der swa ist auch in diesem Jahr im vorweihnachtlichen Augsburg unterwegs. Ab Dienstag, 26. November bis Sonntag, 23. Dezember wird die weihnachtlich geschmückte Combino-Straßenbahn täglich abwechselnd auf allen Linien im regulären Linienverkehr eingesetzt. An den Advents-Samstagen im Dezember wird die Christkindltram von 14:00 bis 15:30 Uhr musikalisch begleitet: Die Musikschule beathof wird mit wechselnden Livekünstlern die Fahrgäste mit adventliche Klänge erfreuen.

Und auch dieses Jahr steht im Fahrzeug die swa Wunschbox bereit. Darin werden Wunschzettel der Fahrgäste gesammelt – die Gewinner bekommen dann schon am 20. Dezember vor Heiligabend ihren Weihnachtswunsch von den Stadtwerken Augsburg erfüllt. Einfach Wunschzettel in der Christkindltram ausfüllen, in die Wunschbox werfen und Wünsche werden wahr.

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
Stadtwerke Augsburg

swa-Gepäckbus und Christkindltram im Advent

Der Augsburger Christkindlesmarkt. Foto: Kathrin Buchenroth
Christkindltram und der Gepäckbus am Moritzplatz: Die Stadtwerke Augsburg (swa) weiten ihr Angebot im Advent aus.

Für einen (park-)stressfreien Einkaufsbummel in der Innenstadt erhöhen die Stadtwerke das Nahverkehrsangebot an den Adventssamstagen. Zwischen 11:00 und etwa 18:30 Uhr werden die Straßenbahnen im Fünf- statt im Zehn-Minuten-Takt fahren. Eine Ausnahme ist der 7. Dezember, da kann es wegen des FCA-Heimspiels zu Veränderungen im Takt kommen.

Alles rund um den Gepäckbus

Damit beim Besuch des Christkindlesmarktes die Einkaufstaschen nicht stören, gibt es wieder den swa Gepäckbus am Merkurbrunnen. Dort können die ersten Einkäufe bereits aufbewahrt werden, während die Suche nach Weihnachtsgeschenken weitergeht. Und damit die Energie nicht auf der Strecke bleibt, gibt es gegen Pfand auch so genannte Powerbanks, um den Handyakku wieder aufzuladen.

Ab Dienstag, 26. November bis Montag, 23. Dezember steht der Gepäckbus von Montag bis Donnerstag zwischen 12:00 und 20:30 Uhr sowie freitags und samstags jeweils bis 21:30 Uhr bereit. Zur Shopping-Night am Freitag, 29. November ist der Gepäckbus sogar bis 00:30 Uhr besetzt.

Christkindlestram

Die Christkindltram der swa ist auch in diesem Jahr im vorweihnachtlichen Augsburg unterwegs. Ab Dienstag, 26. November bis Sonntag, 23. Dezember wird die weihnachtlich geschmückte Combino-Straßenbahn täglich abwechselnd auf allen Linien im regulären Linienverkehr eingesetzt. An den Advents-Samstagen im Dezember wird die Christkindltram von 14:00 bis 15:30 Uhr musikalisch begleitet: Die Musikschule beathof wird mit wechselnden Livekünstlern die Fahrgäste mit adventliche Klänge erfreuen.

Und auch dieses Jahr steht im Fahrzeug die swa Wunschbox bereit. Darin werden Wunschzettel der Fahrgäste gesammelt – die Gewinner bekommen dann schon am 20. Dezember vor Heiligabend ihren Weihnachtswunsch von den Stadtwerken Augsburg erfüllt. Einfach Wunschzettel in der Christkindltram ausfüllen, in die Wunschbox werfen und Wünsche werden wahr.

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
nach oben