B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Augsburg  / 
Stadtwerke
Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Stadtwerke

Stadtwerke

Auch bei den diesjährigen Tagen der offenen Tür „Augsburg Open“ präsentieren sich die Stadtwerke mit Führungen der besonderen Art.

Die Stadtwerke präsentieren sich auf der Augsburg Open mit Führungen der besonderen Art. So führen die Stadtwerke Interessenten bei Nacht durch das Gaswerk. Zudem veranstaltet die Stadtwerke im Rahmen der Augsburg Open auch eine Besichtigung des Wasserbehälters in Steppach.

Nachts im Gaskessel

Die Besichtigungen des Gaswerks bei Dunkelheit gibt es unter dem Titel „Nachts im Gaskessel. Jeweils am 24., 25. und 26. März ist eine Besichtigung des Gaswerks bei  Dunkelheit möglich. Die Führungen beginnen um 20:30 Uhr und 21:30 Uhr. Dabei dauert eine Führung je eine Stunde. Die maximale Teilnehmerzahl pro Tour beträgt 25. Das Mitbringen einer Taschenlampe ist von Vorteil. Veranstaltungsort ist das Gaswerk in der August-Wessels-Straße 30 in Augsburg Oberhausen.

Wasserhochbehälter in Steppach

Ein weiteres Glanzlicht der „Augsburg Open“ ist die Besichtigung des Wasserhochbehälters. Der Wasserhochbehälter befindet sich in der Nähe des Bismarckturms in Steppach. Er ist der größte Hochbehälter Augsburgs. Der Wasserbehälter hat ein Fassungsvermögen von 25 Millionen Litern Wasser. Die Führungen finden am 24. März um 18 Uhr und 19 Uhr statt. Weitere Führungen finden am 25. März um 17 Uhr und 18 Uhr statt. Die Besichtigungstouren dauern jeweils etwa eine Stunde. Dabei sind die Teilnehmerzahl ist auf 30 Personen begrenzt.

Die Augsburg Open

Auf der Augsburg Open können Interessenten wieder einen Blick hinter die Kulissen der Stadt Augsburg werfen. Von Donnerstag, 24. März bis Sonntag, 27. März, öffnet Augsburg wieder seine Tore.

Eintrittsbändchen für die Augsburg Open

Eintrittsbändchen können noch bis zum 25. März bei der Bürgerinformation am Rathausplatz erworben werden. Seit neuestem können die Eintrittsbändchen auch in der City-Galerie an der Kundeninfo im EG bis zum 26. März gekauft werden. In der Teilnahmegebühr ist ein kostenloser Fahrausweis für Bus und Straßenbahn innerhalb des Veranstaltungszeitraums in den Zonen 10 bis 20 der AVG enthalten.

Weitere Infos unter: www.cia-augsburg.de und www.stadtwerke-augsburg.de.

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Artikel zum gleichen Thema