Spendenaktion

Sonntag & Partner erfüllt Weihnachtswünsche für Kinder

Bei Sonntag & Partner spielen die Mitarbeiter gerne Christkind. Denn die Augsburger Kanzlei startete eine Weihnachtsaktion, bei dem die Angestellten die Weihnachtswünsche der Kinder von St. Gregor erfüllen. Doch das ist nicht die einzige Unterstützung an das Familienzentrum.

Der große Weihnachtsbaum im Empfangsbereich der Wirtschaftskanzlei Sonntag & Partner ist nicht nur Weihnachtsschmuck. Vorübergehend dient er auch als Wunschzettel. Für eine kurze Zeit schmückten den Baum Postkarten, auf welchen 63 Bewohner der St. Gregor Jugendhilfe einen Weihnachtswunsch notiert oder gemalt hatten.

Die Mitarbeiter von Sonntag & Partner spielten jetzt Christkind. Jeder Mitarbeiter, der bei der Aktion mitmachen wollte, nahm eine Postkarte ab und erfüllte den darauf notierten Wunsch. Alle Geschenke wurden dann gemeinsam der St. Gregor Kinder- Jugend- und Familienhilfe übergeben. „Wir sind sehr froh und zugleich dankbar, dass unsere Kinder und Jugendlichen durch das soziale Engagement, den Geschenken und Spenden ein frohes Fest feiern können“, freute sich Otto Bachmeier, Geschäftsführer der St. Gregor Kinder-, Jugend- und Familienhilfe gGmbH.

Weihnachtsaktion stößt auf Zuspruch

Bereits im vergangenen Jahr führte die Kanzlei die Weihnachtsaktion durch und brachte damit über 38 Kinderaugenpaare zum Strahlen. Die Aktion stieß auch 2019 nicht nur bei den beschenkten Kindern auf große Freude. Auch die Mitarbeiter der Kanzlei zeigten erneut ihren starken Zuspruch: Innerhalb kürzester Zeit waren alle 63 Wunsch-Postkarten abgenommen und die Erfüllung der Weihnachtswünsche somit in vollem Gange. Die Begeisterung für die Aktion und die Möglichkeit, den Kindern ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern, zeigte sich auch durch Geschenke, die über die notierten Wünsche hinausgingen. So besorgten zahlreiche Mitarbeiter außerdem Geschenkgutscheine, die ebenfalls an St. Gregor übergeben wurden.

Zusatzspende an St. Gregor

Doch auch der Kanzlei als Gesellschaft sei es ein großes Anliegen, St. Gregor zu unterstützen, erklärte das Unternehmen. Dies zeigte es beispielsweise durch eine Geldspende in Höhe von 2.000 Euro. So soll eine Unterstützung auch über die Weihnachtszeit hinaus gewährleistet werden, denn auch vor und nach der Weihnachtszeit fallen immer wieder Ausgaben für St. Gregor an: in Form von Schulartikeln, Kleidung oder Geburtstagsgeschenken. „Der Sozial-Gedanke unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter überwältigt uns in jedem Jahr. So steht es auch für uns als Kanzlei außer Frage, St. Gregor mit unserer Spende direkt zu unterstützen, damit die Kinder und Jugendlichen auch unterjährig mit den Mitteln versorgt werden können, die einfach benötigt werden - für uns selbstverständliche Dinge, für die Bewohner der Einrichtung eben nicht“, erklärte Oliver Kanus, Mitglied des Management Boards bei Sonntag & Partner.

Über Sonntag & Partner

Sonntag & Partner ist eine Wirtschaftskanzlei mit Büros in Augsburg, Frankfurt, Ulm, München und Nürnberg. Den Fokus legt die Kanzlei deutschlandweit und international  auf Steuerberatung, Rechtsberatung und Wirtschaftsprüfung.

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
Spendenaktion

Sonntag & Partner erfüllt Weihnachtswünsche für Kinder

Bei Sonntag & Partner spielen die Mitarbeiter gerne Christkind. Denn die Augsburger Kanzlei startete eine Weihnachtsaktion, bei dem die Angestellten die Weihnachtswünsche der Kinder von St. Gregor erfüllen. Doch das ist nicht die einzige Unterstützung an das Familienzentrum.

Der große Weihnachtsbaum im Empfangsbereich der Wirtschaftskanzlei Sonntag & Partner ist nicht nur Weihnachtsschmuck. Vorübergehend dient er auch als Wunschzettel. Für eine kurze Zeit schmückten den Baum Postkarten, auf welchen 63 Bewohner der St. Gregor Jugendhilfe einen Weihnachtswunsch notiert oder gemalt hatten.

Die Mitarbeiter von Sonntag & Partner spielten jetzt Christkind. Jeder Mitarbeiter, der bei der Aktion mitmachen wollte, nahm eine Postkarte ab und erfüllte den darauf notierten Wunsch. Alle Geschenke wurden dann gemeinsam der St. Gregor Kinder- Jugend- und Familienhilfe übergeben. „Wir sind sehr froh und zugleich dankbar, dass unsere Kinder und Jugendlichen durch das soziale Engagement, den Geschenken und Spenden ein frohes Fest feiern können“, freute sich Otto Bachmeier, Geschäftsführer der St. Gregor Kinder-, Jugend- und Familienhilfe gGmbH.

Weihnachtsaktion stößt auf Zuspruch

Bereits im vergangenen Jahr führte die Kanzlei die Weihnachtsaktion durch und brachte damit über 38 Kinderaugenpaare zum Strahlen. Die Aktion stieß auch 2019 nicht nur bei den beschenkten Kindern auf große Freude. Auch die Mitarbeiter der Kanzlei zeigten erneut ihren starken Zuspruch: Innerhalb kürzester Zeit waren alle 63 Wunsch-Postkarten abgenommen und die Erfüllung der Weihnachtswünsche somit in vollem Gange. Die Begeisterung für die Aktion und die Möglichkeit, den Kindern ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern, zeigte sich auch durch Geschenke, die über die notierten Wünsche hinausgingen. So besorgten zahlreiche Mitarbeiter außerdem Geschenkgutscheine, die ebenfalls an St. Gregor übergeben wurden.

Zusatzspende an St. Gregor

Doch auch der Kanzlei als Gesellschaft sei es ein großes Anliegen, St. Gregor zu unterstützen, erklärte das Unternehmen. Dies zeigte es beispielsweise durch eine Geldspende in Höhe von 2.000 Euro. So soll eine Unterstützung auch über die Weihnachtszeit hinaus gewährleistet werden, denn auch vor und nach der Weihnachtszeit fallen immer wieder Ausgaben für St. Gregor an: in Form von Schulartikeln, Kleidung oder Geburtstagsgeschenken. „Der Sozial-Gedanke unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter überwältigt uns in jedem Jahr. So steht es auch für uns als Kanzlei außer Frage, St. Gregor mit unserer Spende direkt zu unterstützen, damit die Kinder und Jugendlichen auch unterjährig mit den Mitteln versorgt werden können, die einfach benötigt werden - für uns selbstverständliche Dinge, für die Bewohner der Einrichtung eben nicht“, erklärte Oliver Kanus, Mitglied des Management Boards bei Sonntag & Partner.

Über Sonntag & Partner

Sonntag & Partner ist eine Wirtschaftskanzlei mit Büros in Augsburg, Frankfurt, Ulm, München und Nürnberg. Den Fokus legt die Kanzlei deutschlandweit und international  auf Steuerberatung, Rechtsberatung und Wirtschaftsprüfung.

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
nach oben