B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Augsburg  / 
seele GmbH aus Gersthofen ehrt langjährige Mitarbeiter
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Auszeichnung

seele GmbH aus Gersthofen ehrt langjährige Mitarbeiter

 Gregor Homolla, Schweißer, wurde für 25 Jahre Betriebszugehörigkeit geehrt. Foto: seele

Das Fassadenbau-Unternehmen hat vor Kurzem langjährige Mitarbeiter ausgezeichnet. Dabei wurde betont: Gute Mitarbeiter tragen wesentlich zum Erfolg des Unternehmens bei.

Im Jahr 1984 wurde der Fassadenbauspezialist seele mit Sitz in Gersthofen von Glasermeister Gerhard Seele und Stahlbau-Konstrukteur Siegfried Gossner gegründet. Durch die weltweite Realisierung von höchst technischen Fassaden-Konstruktionen und Gebäudehüllen wuchs das Unternehmen stetig. Heute arbeiten für die gesamte Gruppe weltweit rund 1.000 Mitarbeiter.

seele zeichnet Mitarbeiter für Betriebszugehörigkeit aus

Vor Kurzem konnte die Geschäftsleitung der seele GmbH, Nelli Diller und Andreas Hafner, langjährigen Mitarbeitern zu zehn, 15, 20, 25 und 30 Jahren Betriebszugehörigkeit feierlich gratulieren. Besonders hervorzuheben ist die langjährige Treue von Andrea Stoll, die bereits vor 30 Jahren als Auszubildende bei seele startete und heute als Ausbildungs-Betreuerin im Design ein wichtiger Teil des Unternehmens ist. Denn seele setzt auf eigene Fachkräfte: Am 1. September haben am Standort Gersthofen 15 neue Auszubildende ihren Berufsweg gestartet. Das Unternehmen bildet seit über 30 Jahren selber aus.

Gute Mitarbeiter als Schlüssel zum Unternehmenserfolg

„Eine solche Ehrung ist immer ein besonderes Ereignis. Gerade in der heutigen Zeit wird es immer wichtiger, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Unternehmen zu halten. Daher gilt es, ein großes Dankeschön an unsere Belegschaft auszusprechen, denn sie tragen wesentlich zum Erfolg von seele bei“, so Nelli Diller, Geschäftsführerin der seele GmbH.

Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Ziel: Mitarbeiter langfristig ans Unternehmen binden

Insgesamt konnten in der seele Unternehmensgruppe 69 Jubilare geehrt werden. „Besonders das Engagement bei der eigenen Ausbildung und bei Dualen Studiengängen trägt dazu bei, qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu haben“, beschreibt Andreas Hafner die Personalstrategie. „Neben spannenden Aufgaben binden vor allem auch sehr gute interne beziehungsweise externe Weiterbildungs-Möglichkeiten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter langfristig ans Unternehmen“, ergänzt er. 

Über die seele Unternehmensgruppe

Die seele Unternehmensgruppe mit Stammsitz in Gersthofen ist ein weltweit führendes Fassaden-Bauunternehmen, das komplexe Gebäudehüllen aus Glas, Stahl, Aluminium, Membranen und anderen Hightech-Materialien realisiert. An 12 Standorten weltweit erwirtschaftet das Unternehmen einen Umsatz von über 200 Millionen Euro pro Jahr.

Artikel zum gleichen Thema