B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Augsburg  / 
Schwabens SIEgER 2013 nominiert
Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Bayerisches Staatsministerium für Arbeit und Sozialordnung, Familie und Frauen

Schwabens SIEgER 2013 nominiert

Familienfreundlichkeit wird für Unternehmen immer wichtiger. Foto: fotolia.de

Für Arbeitnehmer zählt inzwischen nicht mehr nur das Gehalt. Eine gute Work-Life-Balance und Familienfreundlichkeit sind ebenfalls ein wichtiges Kriterium bei der Berufs- und Unternehmenswahl. Der Wettbewerb SIEgER kürt die familienfreundlichsten Unternehmen.

Viele Unternehmen haben sich auf die veränderten Vorstellungen von Arbeitnehmern eingestellt. Denn diese möchten zunehmend Familie und Arbeit kombinieren können, der Arbeitgeber wird vermehrt nach dieser Qualifikation ausgewählt. Der Wettbewerb SIEgER 2013 zeigt, dass sich tatsächlich schon viele Unternehmen den Lebenssituationen ihrer Beschäftigten anpassen können, flexible Arbeitszeiten und attraktive Rahmenbedingungen anbieten.

Familienfreundliches Arbeitsumfeld wird immer wichtiger

Mit dieser Neuorientierung können die Unternehmen die besten Talente für sich gewinnen und sich wirtschaftlich und global von den Konkurrenten stark abheben. „111 Institutionen, Betriebe, Unternehmen und Angehörige freier Berufe mit Sitz in Bayern haben sich um die Auszeichnung beworben. Sie alle haben erkannt, wie wichtig ein familienfreundliches Arbeitsumfeld ist und sind damit besten für die Zukunft gerüstet“, so Christine Haderthauer, Schirmherrin des SIEgER-Wettbewerbs und Bayern Familien- und Frauenministerin.

Drei Unternehmen aus Schwaben vorgeschlagen

Unabhängige Juroren und Jurorinnen wählen für jeden Regierungsbezirk in Bayern die Best-Practice Unternehmen aus. Die Jury aus Schwaben entschied sich für drei Unternehmen: In der Kategorie „mittlere Unternehmen“ konnte die FAIST Anlagenbau GmbH aus Krumbach punkten, ebenso wie die REFLEXA-WERKE Albrecht GmbH aus Rettenbach. In der Kategorie „große Unternehmen“ überzeugte die Stadtsparkasse Augsburg. Die SIEgER-Jury, bestehend aus Christine Haderthauer, Alfred Gaffal, Präsident der Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft e.V. und Matthias Jena, Vorsitzender des DGB Bayern, wählen aus allen Vorschlägen ein kleines, ein mittleres und ein großes Unternehmen aus, die schließlich am 15. Juli mit dem Titel Bayern-SIEgER 2013 ausgezeichnet werden. 

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Artikel zum gleichen Thema