B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Augsburg  / 
Schöffel Gerlinde Kaltenbrunner
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Schöffel

Schöffel Gerlinde Kaltenbrunner

„Markenzeichen“ für die erfolgreiche Bergsteigerin. Die Bergsteigerin Gerlinde Kaltenbrunner erhält ihre Lieblingsjacke von Schöffel mit einem gewissen Extra. Auf der Brust ziert eine große 14 die Lieblingsjacke.

Die 14 wird zu Gerlinde Kaltenbrunners Markenzeichen! Nun ziert ihre Glückszahl sogar ihre Lieblingsjacke bei Schöffel. Der bayerische Outdoor-Bekleidungshersteller Schöffel überraschte seine erfolgreiche Profi-Partnerin nämlich anlässlich eines Vortragsabends in München mit einer nagelneuen Primaloft Jacke, die zusätzlich ein „gewisses Extra“ ziert: eine weiße 14.

Warum gerade die 14?

„Als erste Frau, die alle 14 Achttausender ohne zusätzlichen Sauerstoff erklommen hat, ist das einfach ihre Zahl“, meinte Schöffel Marketingleiterin Corinna Umbach dazu. Gerlinde Kaltenbrunner freute sich gleich doppelt über das unerwartete Geschenk. War doch das Original, das sie während ihrer jüngsten Expedition auf den K2 (B4B SCHWABEN berichtete), ihrem 14. und letzten Achttausender getragen hatte, zuvor von Sponsor Schöffel für einen guten Zweck versteigert worden. Der Erlös der Aktion ging an die Nepalhilfe Beilngries, die zahlreiche Hilfsprojekte in dieser Region unterhält und von Gerlinde Kaltenbrunner und ihrem Ehemann Ralf Dujmovits, ebenfalls sehr erfolgreicher Bergsteiger, seit Jahren unterstützt wird.

Über Schöffel

Schöffel wird bereits in der 7. Generation von Peter Schöffel geführt. Das Familien-Unternehmen agiert international und beschäftigt rund 200 Mitarbeiter. In Deutschland ist Schöffel Marktführer im Bereich funktioneller Sportbekleidung. Die gesamte Kollektion vom Design bis zur Serienreife wird am Hauptsitz in Schwabmünchen entwickelt.

Artikel zum gleichen Thema