B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Augsburg  / 
Schöffel
Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Schöffel

Schöffel

Tobias Deichl und Alexander Kornprobst sind von nun an im Vertrieb der Schwabmünchener Firma Schöffel tätig. Mit Deichl und Kornprobst hofft Schöffel, den europäischen Markt zu erobern.

Mit Tobias Deichl und Alexander Kornprobst gelang es Schöffel, seine Vertriebs-Abteilung um zwei erfahrene Experten zu erweitern. Im Team von Schöffel sollen die beiden Neuzugänge den Innendienst (Deichl) und Export (Kornprobst) verstärken.

Deichl bringt internationale Vertriebs-Erfahrung mit zu Schöffel

Der 34-jährige Deichl übernimmt bei Schöffel die Leitungsrolle im Innendienst des Vertriebes. Zuvor leitete er den Vertriebs-Innendienst bei Rena Lange und soll Schöffel nun mit seiner Erfahrung in den Bereichen Vertrieb, Kundenservice und Internationalisierung auf neuen Märkten helfen. Deichl wird bei Schöffel vor allem Prozess- und Produktqualität im Rahmen des Wachstums der Marke Schöffel überwachen. Als ausgebildeter Wirtschaftsfachwirt lernte und arbeitete Deichl unter anderem in München und London und sammelte somit auch international Erfahrungen im Bereich Vertrieb.

Kornprobst: Von Greuther Fürth zu Schöffel

Auch Alexander Kornprobst sammelte mit 29 Jahren schon einige nationale wie internationale Expertise im Vertrieb. Kornprobst studierte International Business an der Hofstra University in New York. Danach  war er unter anderem in der kaufmännischen Leitung des Fußball-Zweitligisten Greuther Fürth tätig. Bei Schöffel wird sich der gebürtige Franke Kornprobst als Exportmanager ebenfalls um die Internationalisierung der Marke Schöffel kümmern. Schöffel, im deutschen Markt bereits führend, möchte mit den beiden Verstärkungen Deichl und Kornprobst mittelfristig zur führenden Outdoor- und Skimarke Europas aufsteigen.

Über Schöffel         

Der Name Schöffel steht seit mehr als zweihundert Jahren für Qualität und höchste Innovationskraft. Das in der siebten Generation von Peter Schöffel geführte, international agierende Familienunternehmen mit rund 200 Mitarbeitern ist in Deutschland Marktführer im Bereich funktioneller Sportbekleidung. Schöffel lebt Mittelstand aus Leidenschaft und bekennt sich zu der Region - so wird die gesamte Kollektion vom Design bis zur Serienreife am Hauptsitz in Schwabmünchen entwickelt.

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Artikel zum gleichen Thema