Zwölf Auszeichnungen

Riegele ist bester Craft Bier Brauer 2018

Die Riegele BierManufaktur freut sich über die Auszeichnungen. Foto: Riegele BierManufaktur
Die Brauerei aus Augsburg konnte beim internationalen Craft Bier Award auch 2018 überzeugen. Insgesamt erhielt Riegele zwölf Auszeichnungen.

Handwerkliche Biere, sogenannte Craft Biere liegen im Trend. Die Nachfrage danach steigt kontinuierlich. Dementsprechend umkämpft ist der Markt. Einmal im Jahr suchen Experten beim Meininger Craft Beer Award die Besten ihrer Zunft. Der Craft Beer Award wird vom Meininger Verlag, der auch in der Weinbranche renommiert ist, durchgeführt. Das mit Abstand beste Gesamtergebnis und somit die Auszeichnung „Craft-Brauer des Jahres“ national ging 2018 erneut an die Riegele BierManufaktur nach Augsburg.

90 Brauereien nahmen am Wettbewerb teil

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Für die Riegele Brauer sei dies ein besonderer Erfolg, denn noch keiner Brauerei ist es je gelungen, den Titel Craft Brauer des Jahres zu verteidigen oder gar mehrfach zu gewinnen. Braumeister Frank Müller und seinem Team wurden bereits 2015 und 2017 ausgezeichnet. Dabei wurden 2018 rund 1.090 Biere von 90 Brauereien von professionellen Verkostern unter die Lupe genommen. Damit ist der Craft Beer Award der führende Craftbier-Wettbewerb weltweit.

84 Jurymitglieder wie Biersommeliers, Brauer, Fachjournalisten und Experten nehmen sich den eingereichten Bierstilen, wie beispielsweise Blonde Ale, Belgian Style Triple, Smoke Beer und Experimental Style an. Die Flaschenpreise der Biere reichen bis zu mehreren hundert Euro. Die Experten entscheiden, wer mit Platin, Gold oder Silber prämiert wird.

Zwölf Auszeichnungen gehen an Riegele

Die Riegele BierManufaktur erhielt dieses Jahr zwölf Auszeichnungen, darunter ‚Platin‘ für die Brauspezialität Riegele Weisse. Damit wurde sie zum Craft Bier Brauer national gewählt. Riegele Braumeister Müller und sein Team fügen damit einen weiteren großen Titel ihrer Erfolgsgeschichte hinzu. „Natürlich motiviert uns das, weiter unseren Qualitätsanspruch über alles zu stellen. Es macht mich stolz zu sehen, was wir in den letzten Jahren erreicht haben“, so Braumeister Müller. Auch Biersommelier Weltmeister Sebastian Priller-Riegele ist voll des Lobes. „Ein großes Bier braucht Leidenschaft, Wissen und Hingabe. Das zeichnet uns aus und so brauen wir!“

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
Zwölf Auszeichnungen

Riegele ist bester Craft Bier Brauer 2018

Die Riegele BierManufaktur freut sich über die Auszeichnungen. Foto: Riegele BierManufaktur
Die Brauerei aus Augsburg konnte beim internationalen Craft Bier Award auch 2018 überzeugen. Insgesamt erhielt Riegele zwölf Auszeichnungen.

Handwerkliche Biere, sogenannte Craft Biere liegen im Trend. Die Nachfrage danach steigt kontinuierlich. Dementsprechend umkämpft ist der Markt. Einmal im Jahr suchen Experten beim Meininger Craft Beer Award die Besten ihrer Zunft. Der Craft Beer Award wird vom Meininger Verlag, der auch in der Weinbranche renommiert ist, durchgeführt. Das mit Abstand beste Gesamtergebnis und somit die Auszeichnung „Craft-Brauer des Jahres“ national ging 2018 erneut an die Riegele BierManufaktur nach Augsburg.

90 Brauereien nahmen am Wettbewerb teil

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Für die Riegele Brauer sei dies ein besonderer Erfolg, denn noch keiner Brauerei ist es je gelungen, den Titel Craft Brauer des Jahres zu verteidigen oder gar mehrfach zu gewinnen. Braumeister Frank Müller und seinem Team wurden bereits 2015 und 2017 ausgezeichnet. Dabei wurden 2018 rund 1.090 Biere von 90 Brauereien von professionellen Verkostern unter die Lupe genommen. Damit ist der Craft Beer Award der führende Craftbier-Wettbewerb weltweit.

84 Jurymitglieder wie Biersommeliers, Brauer, Fachjournalisten und Experten nehmen sich den eingereichten Bierstilen, wie beispielsweise Blonde Ale, Belgian Style Triple, Smoke Beer und Experimental Style an. Die Flaschenpreise der Biere reichen bis zu mehreren hundert Euro. Die Experten entscheiden, wer mit Platin, Gold oder Silber prämiert wird.

Zwölf Auszeichnungen gehen an Riegele

Die Riegele BierManufaktur erhielt dieses Jahr zwölf Auszeichnungen, darunter ‚Platin‘ für die Brauspezialität Riegele Weisse. Damit wurde sie zum Craft Bier Brauer national gewählt. Riegele Braumeister Müller und sein Team fügen damit einen weiteren großen Titel ihrer Erfolgsgeschichte hinzu. „Natürlich motiviert uns das, weiter unseren Qualitätsanspruch über alles zu stellen. Es macht mich stolz zu sehen, was wir in den letzten Jahren erreicht haben“, so Braumeister Müller. Auch Biersommelier Weltmeister Sebastian Priller-Riegele ist voll des Lobes. „Ein großes Bier braucht Leidenschaft, Wissen und Hingabe. Das zeichnet uns aus und so brauen wir!“

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
nach oben